Dienstag, April 23, 2024

Seemannslieder am GSC: „Soon may the Wellerman come“

Anzeige

Werne. Nach über zwei Jahren coronabedingter Pause findet am Dienstag, 7. Juni, ab 19 Uhr in der Aula des Gymnasium St. Christophorus erstmals wieder eine größere musikalische Veranstaltung statt: „Soon may the Wellerman come“. 

Die CANTOCCINI, der Chor der Jahrgangsstufe sechs, gestalten ein sehr abwechslungsreiches Programm mit Seemannsliedern und Geschichten, bei dem neben bekannten Shantys wie „What shall we do with the drunken sailor“ oder „Wir lagen vor Madagaskar“ auch Songs von Santiano und natürlich der sehr bekannte Wellerman-Song nicht fehlen darf.

- Advertisement -

Zudem gibt es spannende, aber wohl eher unglaubwürdige Seemannsgeschichten zu erleben, die von Alexander Klumb und kleinen Matrosen aus der Stufe sechs vorgetragen werden.

Der Chor wird von einer professionellen Band begleitet, bestehend aus Witold Grohs (Saxophon und Flöte), Ivo Kassel (Kontrabass), Hubertus Steiner (Schlagzeug) und Martin Henning ( Klavier und Akkordeon), der auch die musikalische Leitung übernimmt.

Das gesamte Programm wird vor einer eindrucksvollen Bild- und Videoinstallation präsentiert, die den Zuschauer in die nautische Welt der Seefahrt eintauchen lässt.

Auch für Kinder im Grundschulalter eignet sich das Programm. Daher sind alle, Jung und Alt, zu dieser Konzertveranstaltung herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei. Die Schule bittet aber um eine Spende zugunsten der Ukraine.

Aufgrund eines Todesfalls am Gymnasium St. Christophorus war das Konzert der CANTOCCINI mit Seemannsliedern und Geschichten am vergangenen Mittwoch ausgefallen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...

Stadtradeln-Auftakt am 5. Mai 2024 – Aktion aller Kreis-Kommunen

Werne. „Es geht wieder los“, freut sich nicht nur der städtische Koordinator Jochen Höinghaus auf den Start der neuen Stadtradeln-Saison, die in diesem Jahr...

Audi rast nach Ascheberg – Polizei stoppt Jugendliche

Münster/Ascheberg. Drei Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren entpuppten sich als (Bei-)Fahrer eines Audis, der am frühen Sonntagmorgen (21.04.2024, 05:15 Uhr) von...