Donnerstag, Juli 25, 2024

„Sekt oder Selters“ in St. Johannes, Senioren-Frühstück im DBZ

Anzeige

Werne. Am kommenden Mittwoch, 9. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne von 9 bis 11 Uhr zum Seniorenfrühstück ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum ein.

Zum Thema „Lachen ist die beste Medizin“ präsentiert Pfarrer Alexander Meese deutsche Komikerinnen und Komiker von Heinz Erhardt über Evelyn Hamann bis Dieter Krebs und viele mehr. Das Frühstücksteam sorgt wieder für ein leckeres Frühstücksbuffet. Für alle Teilnehmenden gilt wie in Restaurants und Cafes die 2G+-Regel.

- Advertisement -

„Sekt oder Selters“ für Verliebte

Am Vorabend des Valentinstages, also am 13. Februar (Sonntag), laden die evangelischen und katholischen Gemeinden zu einem ökumenischen Gottesdienst für alle Paare ein. Um 18 Uhr geht es in der Kirche St. Johannes los. Dort erstrahlt der Kirchraum in einem besonderen Licht und gibt den Verliebten, Verlobten, Verbandelten und Verheirateten die Gelegenheit, sich Zeit für die eigene Partnerschaft zu nehmen, die Liebe zu feiern und sich am Ende des Gottesdienstes segnen zu lassen.

„Sekt oder Selters“ – so hat das Vorbereitungsteam um Pfarrerin Carolyne Knoll, Pfarrer Alexander Meese und Pastoralreferentin Maria Thiemann die Feier überschrieben. „Gerade jetzt in Coronazeiten kann es ja manchmal ganz schön anstrengend sein, als Paar den Alltag zu bestreiten und sich trotz eingeschränkter Möglichkeiten füreinander aufzuraffen. Vielleicht kann unser Gottesdienst die ein oder andere ‚prickelnde‘ Anregung für die Zeit zu zweit geben“, so beschreiben es die Hauptamtlichen: „Wir freuen uns auf eine Feier mit Liedern, Texten und Impulsen, die zum Schmunzeln und Nachdenken einladen.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...