Donnerstag, Mai 23, 2024

Senioren-Union: Lehrreicher Streifzug durch Cappenberger Wald

Anzeige

Werne. Zu einem geführten Spaziergang durch den Cappenberger Wald mit dem Kreisvorsitzenden der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Joachim Kallendrusch, trafen sich jüngst die Mitglieder der Senioren-Union Werne an der Gaststätte „Mutter Stuff“ in Werne.

Bei dem höchst informativen Rundgang, an dem auch der Stadtverbandsvorsitzende der Werner CDU, Rolf Weißner, teilnahm, wurde den interessierten Seniorinnen und Senioren eine zum Teil völlig neue Sichtweise auf die Historie, Struktur und Beschaffenheit von Wäldern vermittelt und wie sich zum Beispiel der Klimawandel darauf auswirkt.

- Advertisement -

Längere Trockenheitsperioden, Schädlinge aber auch andere Umwelteinflüsse kamen dabei genauso zur Sprache wie die notwendige Bewirtschaftung und Pflege des Waldbestandes.

Mit einem kühlen Getränk und guten Gesprächen, bei denen auch noch weitere Fragen beantwortet wurden, endete diese wieder einmal gute Veranstaltung der Senioren-Union.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fünftklässler im Rampenlicht: Ein musikalischer Abend am AFG

Werne. Ein ganz besonderer Abend fand jetzt am Anne-Frank-Gymnasium (AFG) statt: "Fünfer on Stage". Dieser Musikabend, der erstmalig ausschließlich für die Fünftklässler organisiert wurde,...

Neuauflage von „Bachelor of Bars“: Kneipen-Tour für den guten Zweck

Werne. Der Leo Club Werne will die lokale Kneipen-Szene bereichern und ein jüngeres Publikum anziehen. Nach dem Erfolg aus dem vergangenen Jahr findet die...

„Das Dschungelbuch“: Freilichtbühne Werne bietet Zusatzveranstaltung

Werne. Das Familientheater in der Freilichtbühne Werne erfreut sich großer Beliebtheit: Alle Nachmittagsvorstellungen des Stücks "Das Dschungelbuch" sind mittlerweile ausverkauft. Doch es gibt gute...

Fund im Baaken: Polizei sucht Eigentümer einer Gasflasche

Werne. Ein Zeuge beobachtete in der Nacht zu Sonntag (19.05.2024) zwei Jugendliche, die eine Gasflasche auf dem Gehweg der Straße Baaken abstellten. Gegen 1 Uhr...