Donnerstag, April 25, 2024

Sturm in Werne: Umgestürzte Bäume und lose Dachteile fordern Wehr

Anzeige

Werne. Einen arbeitsreichen Abend hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Werne am gestrigen Donnerstag (07.04.2022). Es startete der Löschzug 1 Stadtmitte um 17.05 Uhr mit einem durch den Sturm umgeworfenen Baum.

Der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne wurde per digitalem Meldeempfänger an die Theodor-Fontane-Straße in Werne alarmiert. Ein Baum war durch den böigen Wind auf die Straße gestürzt. Der Bereich wurde abgesperrt. Die Feuerwehrleute beseitigten den Baum mit der Kettensäge.

- Advertisement -

Am frühen Abend ertönte erneut der Meldeempfänger. Bei einem Zweifamilienhaus in der Hindenburger Straße hatten sich durch den Sturm Teile vom Dach gelöst. Durch den Wind drohten diese auf den Gehweg bzw. Hauseingang zu stürzen. Die Feuerwehr sperrte den Bereich ab und brachte die Drehleiter in Stellung. Zwei Kameraden im Drehleiterkorb demontierten die Dachreste und übergaben die Einsatzstelle an den Eigentümern.

Bei einem Zweifamilienhaus an der Hindenburger Straße hatten sich durch den Sturm Teile vom Dach gelöst. Die Drehleiter kam zum Einsatz. Foto: Feuerwehr Werne

Die Hindenburger Straße war für circa 60 Minuten voll gesperrt. Im Einsatz waren 14 Kameraden mit drei Fahrzeugen. Gegen 22.30 Uhr konnte Einsatzende gemeldet werden.

Den Abschluss erledigten die Kameraden der Löschgruppe Langern, die zu späterer Stunde noch zur Lünener Straße in Lenklar ausrücken mussten.

Ein umgefallener Nadelbaum versperrte die Straße in Höhe der Reitanlage. Die Einstazstelle wurde ausgeleuchtet und die Straße wurde durch die Kräfte der Löschgruppe Langern gesperrt. Der Baum wurde mit der Kettensäge zerkleinert und beseitigt.

Im Anschluss säuberte die Wehr den Geh- bzw. Radweg mit Besen und Schaufel. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...

Christian Huppert bietet literarisch-musikalischen Trip nach Rügen

Werne. Über 80 Suchende interessierten sich am 20. April in der Stadtbücherei für die Premiere einer neuen Literaturgattung: das Smartphone-Reiseromänchen, erfunden vom Sprachkünstler und...

72-Stunden-Aktion: Landjugend verschönert Horster Kita

Horst. 20 engagierte Jugendliche und junge Erwachsene der Landjugend-Ortsgruppe Werne-Stockum nutzten die deutschlandweite 72-Stunden-Aktion des Bundesverbandes katholischer Jugendverbände (BDKJ) am vergangenen Wochenende, um das...

Sparkasse passt Filialnetz an – Kundenberatung unter einem Dach

Werne. Die Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe am Markt ist künftig die zentrale und einzige Anlauflaufstelle für die Kundinnen und Kunden des Kreditinstituts...