Sonntag, Juni 23, 2024

THW in Werne erhält neues Einsatzfahrzeug

Anzeige

Werne. Das Warten hatte am Freitag ein Ende: Die Helfer der kürzlich neu gegründeten Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FG N) nahmen ihr neues Einsatzfahrzeug, einen MehrzweckGerätewagen (MzGW), in Empfang.

Bis dato mussten sie sich mit einem älteren Lkw behelfen, der vorher viele Jahre bei den Pumpenspezialisten des Ortsverbandes Werne seine treuen Dienste geleistet hat. Als die im September des vorletzten Jahres einen neuen, geländefähigen Lkw bekamen, diente ihr altes Fahrzeug für die neue Fachgruppe als Interimslösung.

- Advertisement -

Bei dem Neuzugang handelt es sich um einen MAN des Typs TGM, der in der 18-Tonnenklasse angesiedelt ist, 290 PS stark ist und über einen Allradantrieb verfügt.

Gruppenführer Andre Breith kann seinen Stolz über das neue Einsatzmittel nicht verbergen: „An Bord befinden sich unter anderem zwei tragbare Stromerzeuger, eine komplette Atemschutzausrüstung, mehrere Kettensägen, drei Tauchpumpen sowie umfangreiches Werkzeug.“

Doch damit nicht genug. „In naher Zukunft sollen mehrere Anhänger und ein Gabelstabler folgen“, fährt Breith fort. All das gehört zur Gesamtausstattung der Fachgruppe „N“, die über ein umfangreiches Aufgabenspektrum verfügt.

Michael Thews (SPD) sieht die technische Entwicklung des THW in den vergangenen Jahren sehr positiv. „In diesem Jahr werden insgesamt 1000 neue Fahrzeuge an die THW-Ortsverbände ausgeliefert – so viele wie noch nie!“, freut sich der Bundestagsabgeordnete aus Lünen. „Bis Mitte Dezember 2021 wurden deutschlandweit 918 Fahrzeuge im Wert von etwa 84 Millionen Euro an die Ortsverbände übergeben, darunter auch die Fahrzeuge in Lünen und Werne. Eine wichtige Unterstützung, damit das THW in Ausnahmesituationen handlungsfähig ist.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

VHS im Sommer: Bildungsurlaub „Stressbewältigung“ und Astronomie

Werne. Die Volkshochschule (VHS) Werne bietet Bildungsurlaub „Stressbewältigung“: An vier Vormittagen, Dienstag, 27. August bis Freitag, 30. August, jeweils von 8.30 bis 13 Uhr,...

Gottesdienst zur Einstimmung auf Wallfahrt am Sonntag

Werne. Zur Einstimmung auf die Fusswallfahrt laden die Kapuziner und der Wallfahrtsausschuss am kommenden Sonntag (23.06.2024) um 19.30 Uhr zum Gottesdienst in die Klosterkirche...

Eigenes Ladenlokal für „Alle gemeinsam, keiner einsam“

Werne. Am Freitag, 22. Juni, lud das Team von „Alle gemeinsam, keiner einsam e. V.“ Bürger und Sponsoren feierlich zur Neueröffnung am Roggenmarkt 30...

Luitger Honé geht in den Ruhestand: 50.000 Menschen tief in die Augen geschaut

Werne. Dr. med. Luitger Honé hat in den vergangenen drei Jahrzehnten vielen Menschen tief in die Augen geschaut. Der Mediziner schätzt, mit Blick auf...