Dienstag, Juli 16, 2024

Unfall auf Selmer Landstraße: Motorradfahrer schwer verletzt

Anzeige

Werne. Bei einem Verkehrsunfall in Werne ist am Mittwochnachmittag (29.06.2022) ein 21-Jähriger schwer verletzt worden. Das teilt die Kreispolizeibehörde mit.

Der Gelsenkirchener war gegen 16.20 Uhr mit seinem Motorrad auf der Selmer Landstraße in Richtung Werne unterwegs, als ihm ein entgegenkommender 51-jähriger Werner mit seinem Pkw nach ersten Ermittlungen die Vorfahrt nahm und links in eine Einfahrt einbog.

- Advertisement -

Trotz eines Bremsversuchs des 21-Jährigen kollidierten beide Fahrzeuge. Der Motorradfahrer stürzte in der Folge.

Nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der 21-Jährige mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Sowohl das Motorrad als auch das Auto waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Die Selmer Landstraße war während der Unfallaufnahme durch die Polizei in beide Fahrtrichtungen für etwa anderthalb Stunden gesperrt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Worte im Fluss: Workshop für junge Literatur- und Lyrik-Enthusiasten

Werne. Wie gelingt es Autoren, uns in ihren Bann zu ziehen? Diese Frage mag auf den ersten Blick undurchsichtig erscheinen, doch es gibt einen...

Dr. Annika Roth leitet Fachbereich Gesundheit des Kreises Unna

Kreis Unna. Der Fachbereich Gesundheit (FB 53) des Kreises Unna hat eine neue Leitung: Dr. Annika Roth hat die Position seit dem 1. Juli...

Klaus Wortmann immer noch aktiv: „Animieren im Bad hält jung“

Werne. Vor zwölf Jahren ist Klaus Wortmann vom Beckenrand in den Vorruhestand gewechselt. Dreieinhalb Jahrzehnte war Wortmann zuvor als Schwimmmeister im Solebad Werne tätig....

Herbern: Kind und Auto zusammengestoßen

Werne/ Herbern. An der Rankenstraße in Herbern sind am Samstag (13.07.24) ein Auto und ein Kind zusammengestoßen. Gegen 17.55 Uhr querte eine Gruppe Kinder...