Donnerstag, April 18, 2024

Zwei Pkw kollidieren – Viel befahrene Kreuzung 40 Minuten gesperrt

Anzeige

Werne. Zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Münsterstraße wurde am Montagabend die Freiwillige Feuerwehr Werne alarmiert.

„Zwei Pkw waren aus bisher ungeklärter Ursache kollidiert. Gebrannt hat zum Glück kein Auto. Glücklicherweise konnten alle Personen die Fahrzeuge selbstständig verlassen und wurden bereits vom Rettungsdienst versorgt“, schilderte Oberfeuerwehrmann Robin Nolting die Situation vor Ort.

- Advertisement -

Der Notarzt und ein weiterer Rettungswagen wurden zur Einsatzstelle nachalarmiert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Anschließend wurden die auslaufenden Betriebsstoffe der Pkw abgestreut und durch die Einsatzkräfte wieder aufgenommen.

Zeitgleich stellte die Wehr einen zweifachen Brandschutz sicher, um im Brandfall schnell eingreifen zu können. Um diese Gefahr zu minimieren, wurden die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt.

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, mindestens eine Person wurde verletzt, berichtete die Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Werne

Die Fahrzeuge wurden, nach Unfallaufnahme der Polizei, an den Fahrbahnrand geschoben, damit die Kreuzung wieder frei ist.

Für die Dauer des Einsatzes war der Kreuzungsbereich rund 40 Minuten gesperrt. 16 Kräfte der Feuerwehr Werne mit drei Fahrzeugen [1-HLF20-1, 1-RW1-1, 1-TLF3000-1], zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei waren vor Ort.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...

Kneipenquiz-Start 2024: Happy Quizzers landen auf Platz eins

Werne. 16 Gruppen mit insgesamt 79 Teilnehmenden kamen am Dienstagabend (16.04.2024) im Alten Rathaus zum ersten diesjährigen Kneipen-Quiz des Fördervereins der Stadtbücherei Werne zusammen,...

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Werne. "Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt", sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der...

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...