Dienstag, April 16, 2024

Alkohol am Steuer: Pkw-Fahrer rammt Auto am Fahrbahnrand

Anzeige

Werne. Drei beschädigte Fahrzeuge – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls unter Alkoholeinfluss am Donnerstagmorgen (05.01.2023) in Werne. Die Kreispolizeibehörde Unna berichtet.

Ein 72-Jähriger kam gegen 6.30 Uhr mit seinem Pkw von der Lünener Straße ab und kollidierte frontal mit einem am Fahrbahnrand geparkten Wagen. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls in ein weiteres Auto geschoben.

- Advertisement -

Im Zuge der Unfallaufnahme nahmen die eingesetzten Polizeibeamten bei dem Mann aus Werne deutlichen Alkoholgeruch wahr. Dieser gab zu, Alkohol konsumiert zu haben.

Leicht verletzt wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dort entnahm ihm ein diensthabender Arzt eine Blutprobe. Die Polizei stellte den Führerschein des Werners sicher.

Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die entstandenen Sachschäden belaufen sich auf etwa 9.000 Euro.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ersatz für entnommene Bäume im Stadtgebiet

Werne. "Wenn Bäume wegmüssen, tut das immer weh. Denn vor allem alte Bäume sind echte ökologische Alleskönner: Sie spenden nicht nur Schatten und kühlen...

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

„Musikalischer Bauernhof“ begeistert: Ernte fällt gut aus

Werne. Am frechsten sind immer die Schweine .. so auch auf dem musikalischen Bauernhof beim diesjährigen Familienkonzert der Musikfreunde und der Peter Pohlmann Stiftung...