Mittwoch, Februar 28, 2024

Anmeldungen für die Profilschule Ascheberg auch online möglich

Anzeige

Ascheberg. Die Schulanmeldung an der Profilschule Ascheberg ist vom 6. bis zum 24. Februar 2023 möglich. Das teilt die Gemeinde Ascheberg mit.

Erstmals ist dazu in diesem Jahr ein Online-Anmeldebogen auszufüllen, den die Erziehungsberechtigen auf der Homepage der Profilschule Ascheberg unter www.profilschule-ascheberg.de finden.

- Advertisement -

Nach dem Ausfüllen des Online-Formulars kann die Anmeldung in der Schule zu folgenden Terminen erfolgen: montags von 15 bis 18 Uhr, dienstags von 8 bis 13 Uhr, mittwochs von 13 bis 16 Uhr, donnerstags von 13 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr. Am Karnevalswochenende (17. bis 21. Februar 2023) finden keine Anmeldungen statt. Eine Terminvereinbarung für die Anmeldung ist nicht notwendig.

Die Erziehungsberechtigten können in den genannten Zeiträumen einfach zusammen mit Ihrem Kind in die Profilschule kommen. Dabei mitzubringen sind das letzte Grundschulzeugnis des Kindes, der Impfnachweis, der Anmeldeschein der Grundschule, eine Kopie der Geburtsurkunde und zwei Passfotos.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Westnetz baut neue Umspannanlage für Werne

Werne. Verteilnetzbetreiber Westnetz investiert mit dem Bau einer neuen Umspannanlage im Werner Norden in die zukunftssichere Stromversorgung der Stadt. Zehn Millionen Euro für die...

GSC-Schüler gewinnt Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“

Werne. An dem Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ nehmen Schüler/innen der sechsten bis achten Klassen aus NRW teil. Aurelius Stöppelkamp aus der Klasse...

Erneut Brandkatastrophe in Chile: Wahl-Wernerin sammelt Spenden

Valparaiso/Werne. Vor genau zehn Jahren wütete ein Feuer in der chilenischen Stadt Valparaiso. Nun wiederholte sich die Katastrophe in dem südamerikanischen Land. Eine Wahl-Wernerin...

Schulstatistik 2024/25: MSS kann fünf Kinder aus Werne nicht aufnehmen

Werne. Die Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen 2024/25 in Werne liegen vor - und werden im kommenden Schul- und Sportausschuss (07.03.2024) zur Diskussion stehen....