Donnerstag, April 25, 2024

Böschung und Baum brennen am Hansaring: Feuerwehr im Einsatz

Anzeige

Werne. In der Nacht von Freitag auf Samstag (17.06.2023) wurde der Löschzug 1 Stadtmitte um 0.01 Uhr zur Straße Hansaring in Werne Mitte alarmiert. Vor Ort brannte eine Böschung und die Rinde eines Baumes.

Umgehend wurde ein Löschangriff mit einem C-Rohr vorgenommen und ein Trupp ging unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Eine Ausbreitung des Feuers auf den angrenzenden Garten konnten die Feuerwehrleute verhindern.

- Advertisement -

Mit einer Forke wurden die brennenden Äste und der Grünschnitt auseinander gezogen, damit auch die darunter glimmende Vegetation mit Wasser gekühlt bzw. gelöscht werden konnte. Abschließend wurde der gesamte Bereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Im Einsatz waren 20 Kräfte mit drei Fahrzeugen, der Rettungsdienst und die Polizei aus Werne. Gegen 1 Uhr konnte der Kreisleitstelle Unna Einsatzende gemeldet werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportabzeichen-Start fällt ins Wasser – Familienurkunden überreicht

Werne. Ein Hagelschauer vermieste am Mittwoch (24.04.2024) allen Sportbegeisterten den Auftakt in die neue Sportabzeichen-Saison im Sportzentrum Dahl. Fröhliche Gesichter gab es dennoch, schließlich...

Fotoschau der ZwAR-Gruppe belebt Partnerschaft mit Poggibonsi

Werne. Wie, „Poggibonsi“? Wie, „Werne“? Licht in diese Fragezeichen wollen die Hobbyfotografen aus den beiden Partnerstädten mit ihrer gemeinsamen Fotoausstellung bringen, die am Dienstag...

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...

Christian Huppert bietet literarisch-musikalischen Trip nach Rügen

Werne. Über 80 Suchende interessierten sich am 20. April in der Stadtbücherei für die Premiere einer neuen Literaturgattung: das Smartphone-Reiseromänchen, erfunden vom Sprachkünstler und...