Samstag, April 20, 2024

Kolpingsfamilie Werne lädt zu Veranstaltungen im Mai ein

Anzeige

Werne. Die Kolpingsfamilie hat auch im Mai wieder viele Angebote. Diese reichen vom Schwimmen bis zum Boulespielen und sind offen für alle Interessierten.

Am Dienstag, 2. Mai, wird wie an jedem ersten Dienstag im Monatg eingeladen zum ermäßigten Eintritt ins Solebad (Treffpunkt: 8.30 Uhr im Eingangsbereich) und um 19 Uhr zum Stammtisch ins Pesthaus des Kapuzinerklosters. Marco Hüsing referiert über die liturgischen Vorgänge um die Krönung Charles III. unter dem Motto: Lang lebe der König.

- Advertisement -

Am Samstag, 6. Mai, werden wieder von 9 bis 12 Uhr Gebrauchtkleider, Schuhe, Handy, Tablets und Brillen am Kolpinggarten entgegengenommen.

Weiter geht es am Sonntag, 7. Mai, um 15 Uhr mit dem Kolping-Café im Kolpinggarten, wo es gegen eine Spende Kaffee und Kuchen gibt, gegen 17 Uhr wird gegrillt.

Das Leitungsteam der Kolpingsfamilie trifft sich am Montag, 8. Mai, um 19.30 Uhr zur Vorstandssitzung im Kolpinghaus.

Am Dienstag, 9. Mai, lädt der Vorstand zur Plattdeutschen Maiandacht in diesem Jahr in die Marienkapelle in Horst ein. Im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins besteht im Anschluss die Möglichkeit zur Besichtigung des dortigen Kindergartens.

Am Mittwoch, 10. Mai, treffen sich um 15 Uhr wieder Interessierte zum gemeinsamen Boule-Spiel an der Saline.

Am Samstag, 20. Mai, findet die Frühlingswanderung statt. Start ist um 10 Uhr. Der Treffpunkt wird noch bekanntgegeben.

Im Vorgriff auf den Juni weist der Vorstand schon auf die Radwallfahrt nach Werl hin. Sie startet am Donnerstag, 1. Juni, um 7.30 Uhr ab Kolpinggarten an der Wienbrede. Auch Nichtmitglieder sind hierzu eingeladen – ebenso sind alle Mitbürger auch ohne Mitgliedschaft bei allen Veranstaltungen gerne gesehen. Das Motto der Kolpingsfamilie für 2023: Kolping hält fit.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...