Freitag, April 12, 2024

Pilgerpatron hat Namenstag: Einladung zum Jakobusfest

Anzeige

Werne. Der Heilige Apostel Jakobus ist der besondere Schutzpatron aller Pilgerinnen und Pilger. Der Förderverein Jakobsweg Werne e.V. feiert das Hochfest des Pilgerpatrons an seinem Namenstag am Dienstag, 25. Juli 2023, mit einem Gottesdienst in der Klosterkirche. Dieser beginnt um 18.00 Uhr.

Im Anschluss findet ein abendliches Singen, musikalisch begleitet von Marlies Hüsemann, und Beisammensein bei Brot, Käse und Getränken im Klostergarten statt.

- Advertisement -

Dazu sind alle Mitglieder, aber auch alle Pilgerfreunde und Pilgerfreundinnen sowie alle Interessierten eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zusätzlich lädt der Verein am Sonntag (30. Juli 2023) ab 11.15 Uhr zur Jakobus-Messe in die Pfarrkirche St. Christophorus ein. Ein Treffen an der Pilger-Stele schließt sich dem Gottesdienst an.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...

Zielgerade Abitur – Was folgt? GSC lädt Unternehmen ein

Werne. Abitur fast geschafft, aber nicht sicher, was danach folgen soll – so geht es vielen Schülerinnen und Schülern kurz vor ihrem Schulabschluss. Gerade...

Familiennetz lädt zur 5. Elternmesse

Werne. Die 5. Werner Elternmesse für (werdende) Mütter und Väter steht vor der Tür. Am Samstag, 20. April 2024, von 15 bis 17 Uhr...