Freitag, April 19, 2024

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Tankstelle an Lünener Straße

Anzeige

Werne. Mindestens vier bislang unbekannte Täter sind am Freitag (09.06.2023) gegen 2.45 Uhr gewaltsam in eine Tankstelle an der Lünener Straße in Werne eingebrochen und haben Zigaretten, Tabak und Alkohol entwendet.

Laut einer Zeugin flüchteten zwei Personen, die Kappen und einen schwarzen Pullover trugen, in Richtung Jahnstraße. Ein weiterer Tatverdächtiger mit einem weißen Pullover rannte in Richtung Innenstadt. Einer der Täter trug einen Beutel mit sich.

- Advertisement -

Die Polizei sucht nun weitere Zeugen.

Hinweise nimmt die Wache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 entgegen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...

Kneipenquiz-Start 2024: Happy Quizzers landen auf Platz eins

Werne. 16 Gruppen mit insgesamt 79 Teilnehmenden kamen am Dienstagabend (16.04.2024) im Alten Rathaus zum ersten diesjährigen Kneipen-Quiz des Fördervereins der Stadtbücherei Werne zusammen,...

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Werne. "Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt", sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der...