Donnerstag, Juni 20, 2024

Solebecken wieder geöffnet – Freibad schließt, Wintersaison beginnt

Anzeige

Werne. Die gute Nachricht vorneweg: Der Rohrbruch im Solebeck ist repariert. „Somit steht das Solebad ab Samstag, 7 Uhr, wieder allen Gästen zur Verfügung“, teilte Badleiter Jürgen Thöne mit. Dagegen neigt sich die Sommersaison dem Ende entgegen.

Zahlreiche Besucher/innen nutzten die letzten heißen Tage, um sich im Solebad Werne abzukühlen. Mit dem wechselhaften Wetter schließt das Solebad Werne am kommenden Montag das Freibad und geht offiziell in die Wintersaison. Mit dem Beginn der Wintersaison hat das Solebad Werne ab sofort montags geschlossen. Sonntag, 17. September, besteht in diesem Jahr letztmals die Chance auf einen Freibadbesuch.

- Advertisement -

„Wir hatten einen sehr erfolgreichen Sommer“, fasst Jürgen Thöne die vergangenen Monate zusammen und ergänzt: „Obwohl das Wetter nicht immer mitgespielt hat, durften wir viele Gäste im Freibad willkommen heißen.“ Thöne weiter: „Jetzt, wo das Wetter wechselhafter wird, haben wir uns allerdings entschlossen, die Wintersaison einzuläuten.“

Der Schaden im Solebereich konnte behoben werden, das Becken ist wieder geöffnet. Foto: Solebad Werne

Zur reparierten Rohrleitung sagt der Badleiter: „Wir bedanken uns im besonderen bei allen beteiligten Firmen für diesen besonderen Einsatz. Der sehr große Schaden war schnell beseitigt.“

Öffnungszeiten und Events

Mit der Wintersaison ändern sich die Öffnungszeiten im Solebad Werne. Ab sofort hat das Schwimmbad montags wieder geschlossen. Ausnahme sind die NRW-Ferien. Zudem findet vom 16. bis 29. Oktober die jährliche Revision statt. In dieser Zeit bleibt das Solebad geschlossen.

„Vor und nach der Revision haben wir zahlreiche Veranstaltungen geplant“, erklärt Jürgen Thöne. Den Auftakt macht der Modellboot-Tag am 24. September. Außerdem wird die Veranstaltungsreihe „Music in the Sole“ ab dem 2. November wieder ins Leben gerufen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Leserbrief der BIN zum Briefwahlverfahren bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. Ein Leserbrief der Bürgerinitiative Industriegebiet Nordlippestraße e.V. – kurz BIN - zum Thema „zweistufiges Briefwahlverfahren ohne Wahllokale bei Bürgerentscheiden in der Stadt Werne“...

Hydraulikschlauch geplatzt: Ölspur sorgt für rutschige Kamener Straße

Werne. Am Mittwochmittag (19.06.2024) wurde der Löschzug Stadtmitte um 14.39 Uhr zur Kamener Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Verunreinigung der...

Rund um die „Arche Noah“ wurde gefeiert, gelacht, gespielt

Werne. Passend zum Thema "Wir reisen um die Welt" fand das Sommerfest in der Kindertageseinrichtung "Arche Noah" statt. Die Kinder und auch Eltern erlebten verschiedene...

„Re: Natur“: Zweite Ausstellung der Kunstverein-Reihe ab Samstag

Werne. Der Kunstverein Werne e.V. ist wieder zurück an seinem angestammten Ausstellungsort im Stadthaus Werne. Mit der zweiten Ausstellung im Foyer wird für das...