Dienstag, Juni 25, 2024

Tag des offenen Denkmals: Stiftskirche und Rochuskapelle

Anzeige

Werne/Cappenberg. Zum Tag des offenen Denkmals lädt der Altstadtfreundeverein zum Besuch eines Denkmals ein, das nach der aufwendigen Restaurierung in neuem Glanz erstrahlt und ein Juwel ist unter den Denkmälern westfalenweit.

Das passt sehr gut zu dem Motto des diesjährigen Denkmaltages „Monument Talent“. Interessierte treffen sich am Sonntag (10. September 2023) um 15.30 vor dem Portal der Stiftskirche in Cappenberg.

- Advertisement -

„Dieses großartige Denkmal liegt zwar nicht in der Werner Altstadt, ist aber über fast sechs Jahrhunderte sehr eng mit Werne verbunden gewesen. Vor allem stellten die Stiftsherren bis 1802 den Pfarrer der St. Christophorus-Gemeinde“, sagt Karl-Heinz Schwarze.

Er führt durch die Kirche St. Johannes Evangelist. Tauchen Sie mit ihm am Beispiel herausragender Kunstwerke ein in die mittelalterliche Erlebniswelt, lädt der Altstadtfreundeverein ein.

Die Rochus-Kapelle in Lenklar. Foto: privat
Die Rochus-Kapelle in Lenklar. Foto: privat

Rochus-Kapelle Lenklar kann besichtigt werden

Ebenfalls nimmt die Rochus-Kapelle in Lenklar am Tag des offenen Denkmals teil. Die Martinsgesellschaft Lenklar-Brederode e.V. als Pate der Kapelle stellt sich vor und beantwortet Fragen zu Verein und Gebäude.

Die Rochus-Kapelle an der Lünener Straße steht für Interessierte zur Besichtigung offen – von 11 bis 18 Uhr am Tag des offenen Denkmals (10. September).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sozialverband VdK OV Werne bietet weitere Beratungen an

Werne. Im Juli bietet der Sozialverband VdK Ortsverband Werne weitere Termine für Sozialberatungen an. Diese finden am Dienstag, 2. Juli, ab 14 Uhr  und...

“School’s Out Festival“ an der MSS – Pro Talis lädt zum Kennenlernen ein

Werne. Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Das möchte die Marga-Spiegel-Schule (MSS) gebührend feiern und lädt am Samstag, 29. Juni, von 10 bis...

Verkehrsunfall mit zwei Pkw am Becklohhof – eine Person verletzt

Werne. Am Dienstagmorgen (25.06.2024) wurde der Löschzug 1 Stadtmitte um 7.16 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Straße Becklohhof in Werne-Mitte alarmiert. Vor Ort bestätigte...

Werne und Nordkirchen feiern 25 Jahre Schnadegang

Werne. Die Heimatvereine Werne und Nordkirchen feierten am vergangenen Samstag (22.06.2024) gemeinsam das Jubiläum "25 Jahre Schnadegang Werne/Nordkirchen". Und die Erwartungen der Organisationsteams der beiden Vereine wurden...