Montag, Mai 27, 2024

Werne-Krimi-Reihe: Gute Nachricht für alle Wischkamp-Fans

Anzeige

Herbern/Werne. Im Dezember 2022 gab Autorin Renate Behr bekannt, dass mit dem Ende November erschienenen 15. Band der Werne-Krimi-Reihe kein weiterer Einzelband mehr erscheinen wird. 15 Jahre lang hat die Autorin jedes Jahr einen neuen Fall für Kriminalhauptkommissar Jens Wischkamp von der Kreispolizeibehörde Unna vorgelegt.

Aber ist das wirklich das Ende? Nein. Denn die Brighton Verlag GmbH in Framersheim hat gemeinsam mit der Autorin entschieden, dass diese erfolgreiche Reihe nicht einfach vom Buchmarkt verschwinden darf. Neue Fälle wird es tatsächlich nicht geben, aber alle 15 bisher erschienenen Teile wurden nun zusammengefasst in fünf exklusiven Sammelbänden.

- Advertisement -

Die Titel lauten:

Sammelband 1 – Im Fadenkreuz

Sammelband 2 – Seelen am Abgrund

Sammelband 3 – Rache der Vergangenheit

Sammelband 4  – Tatort Werne

Sammelband 5 – Werne im Zentrum des Chaos

Damit wollen Verlag und Autorin interessierten Lesern weiterhin die Möglichkeit geben, mit dem beliebten Ermittler Jens Wischkamp gemeinsam auf Spurensuche zu gehen.

Die ersten vier Sammelbände sind ab sofort erhältlich, selbstverständlich auch wieder bei Bücher Beckmann in Werne. Der fünfte Band erscheint in wenigen Tagen. Auch dieses Buch wird Hubertus Waterhues von Bücher Beckmann dann sofort geliefert bekommen. Vorbestellungen sind aber auch jetzt schon möglich. Der Preis pro Sammelband liegt bei 24,90 Euro.

Am 2. April 2023 ist Renate Behr auf dem Frühlingsmarkt in Herbern mit einem Büchertisch vertreten. Auch dort sind die Sammelbände dann erhältlich.

Was steht für die Zukunft an bei der Autorin? Zurzeit schreibt sie an einem neuen Kanada-Roman, der an der Ostküste in Nova Scotia spielt und unter anderem das aktuelle Thema Umweltschutz behandelt. Darüber hinaus ist ein heiterer Roman in Arbeit, und gerne möchte die Autorin auch weiterhin an der Irish Crime Reihe der Brighton Verlag GmbH mitarbeiten. Ihr erster Irland-Krimi „Verschwunden in den Docklands“ ist im November 2022 erschienen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Polizei erwischt zwei Autodiebe auf frischer Tat in Werne

Werne. Ein Zeuge bemerkte am frühen Samstagmorgen (25.05.2024) zwei Tatverdächtige, die sich an einem Pkw in der Paul-Gerhardt-Straße in Werne zu schaffen machten. Gegen 4.10...

Kurz notiert: Zoo-Besuch – Fotoreise – Gottesdienst – Kaffeekränzchen

Werne. Mit vielen neuen Eindrücken wurden die fast 40 Kinder und Jugendlichen der TV Werne Wasserfreunde am Samstag Nachmittag auf dem Solebad-Parkplatz von ihren...

Stadt Werne: Ehrenmedaille für Herbert Tilmann und Egon Kock

Werne. Der Rat der Stadt Werne hat in seiner Sitzung am 20. März 2024 einstimmig beschlossen, Herbert Tilmann und Egon Kock die Ehrenmedaille der...

„UNgefiltert“ – ein Gespräch mit der Polizei auf dem Wochenmarkt

Werne. "Kalten Kaffee gibt es bei uns nicht! Stattdessen heiße Gespräche und auch einen heißen Kaffee, Tee oder Cappuccino, Espresso oder Latte Macchiato", heißt...