Montag, April 22, 2024

„DGHomies“ feierten Karneval

Anzeige

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der „DGHomies“, so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst.

26 Jungen und Mädchen im Grundschulalter waren der Einladung zur Karnevalsparty gefolgt. Bei Snacks, Getränken und Musik verbrachten die Kids einen abwechslungsreichen Nachmittag.

- Advertisement -

Das Betreuerteam um Lina und Merle Birkhahn hatte ein buntes Programm mit vielen verschiedenen Spielen zusammengestellt. Zudem wurde das beste Kostüm prämiert.

Die Jury honorierte die kreativen Verkleidungen von Erik Bäumer (Mario Kart), Lucy Berger (Zahnfee) und Johann Kirsch (Basketballer) mit kleinen Präsenten.

Weil die Karnevalsparty auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg war, ist eine Wiederholung für das kommende Jahr fest im Kalender der „DGHomies“ eingeplant.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...