Donnerstag, Juli 25, 2024

„Feierabend bei …“ am 17. Juli – Buchhändler Waterhues lädt ein

Anzeige

Werne. Nach dem Auftakt bei Intersport Gößl und dem Mädelsabend in der Steinstraße wird die von Wir für Werne initiierte und von der Werne Marketing GmbH unterstützte Reihe „Feierabend bei …“ fortgesetzt – Gastgeber ist diesmal Buchhändler Hubertus Waterhues, der am nächsten Mittwoch (17.07.2024) in die Magdalenenstraße einlädt.

Von 17.30 bis 20 Uhr steht der Abend unter dem Motto „Mit zauberhafter Wortverlosung in Ihrer großen Wortfabrik“. Hubertus Waterhues sagt geheimnisvoll: „Was sich dahinter verbirgt, bleibt eine Überraschung.“ Jedenfalls beziehe sich die „Wortverlosung“ auf ein an diesem Tag neu erscheinendes Bilderbuch.

- Advertisement -

Jeder Gast erhält am 17. Juli ein Los kostenfrei. „Es gibt wortreiche Gewinne – solange der Vorrat reicht“, macht Waterhues neugierig auf den Abend in der Magdalenenstraße, in der zahlreiche Stehtische und Bierzeltgarnituren zu finden sein werden. Die Baker-Boys sorgen mit Fingerfood, Backwaren und Kaltgetränken für Essen und Trinken. Der Erlös der Veranstaltung fließt an den Verein „Alle gemeinsam, keiner einsam“.

Neues Konzept der Kaufleute

Geplant ist von den Kaufleuten, mit „Feierabend bei …“ eine Aktionsreihe zu etablieren, bei der sich die Geschäfte mit verlängerten Öffnungszeiten und kleinen Aktionen mal auf eine andere Art präsentieren. „Wir sind daher völlig unabhängig von ‚Donnerstags in Werne‘ und stellen auch keine Konkurrenz dar“, betont Gastgeber Waterhues.

Der nächste feststehende Termine ist der 20. November (Mittwoch) bei Elektro Steinkuhl. Zuvor soll es aber bereits eine Veranstaltung im Oktober geben, verrieten Hubertus Waterhues und Britta Löchter.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...