Montag, Juli 22, 2024

Kurs in der FBS: Berühmte Werke aus Oper und Konzert, neu gehört!

Anzeige

Werne. In der Familienbildungsstätte Werne startet am Dienstag, 12. Februar 2024, der Kurs „Meisterkomponisten – erst Verriss, dann Kult. Berühmte Werke aus Oper und Konzert, neu gehört!“.

Von Verdi über Bruckner bis zu Richard Strauss – zahlreiche Meisterkomponisten wurden einst von der Kritik vernichtend beurteilt. Historische Zitate wie „Verdi schrieb keine italienischen Opern mehr, sondern nur noch Karikaturen des Genres der italienischen Oper“ von 1857 oder „musikalisch-hässlich“ (1896) und „Banalität“ (1964) in Bezug auf Richard Strauss zeugen von damaligen kritischen Stimmen. Selbst Beethoven blieb nicht verschont.

- Advertisement -

Doch wie hat sich das Hören und die Wahrnehmung im Laufe der Jahrzehnte verändert? Konzertdramaturgin Andrea Knefelkamp-West führt in einem spannenden OHRENforum durch musikalische Ausschnitte, zeigt die Entwicklung von Kompositionstechniken und vermittelt überraschende sowie erheiternde Erkenntnisse über die zeitlose Wirkung dieser Kult-Werke.

Die vier Treffen finden jeweils von 18 bis 20.15 Uhr in FBS Werne statt. Die Leitung hat Andrea Knefelkamp-West.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Frühschwimmer-Familie: Fit und entspannt in den Tag

Werne. Die meist recht lange Reihe von Frühschwimmern wartet oft schon kurz vor sechs Uhr morgens vor dem Eingang des Solebads Werne auf den...

Am Hafen in Rünthe: Fest mit viel Wein und Flair

Rünthe. Viel Andrang trotz schwüler Hitze: Die elfte Auflage der Veranstaltungs-Reihe „Weingenuss am Wasser“ geht als eine der heißesten in die Geschichte ein. Am...

Teamarbeit für eine erfolgreiche Sprachtherapie

Werne. Auf das 25-jährige Bestehen der Praxis für Sprachtherapie kann in diesen Tagen Melanie Thiemann zurückblicken. Die Sprachheilpädagogin hat 1999 nach einigen Jahren als...

Stadtbücherei Werne – Treff und Wohlfühlort für Jung und Alt

Werne. Dass die Stadtbücherei mittlerweile ein wichtiger Treffpunkt und Aufenthaltsort mit Wohlfühlcharakter in Werne ist, zeigen die weiterhin steigenden Besucherzahlen. In der ersten Jahreshälfte...