Dienstag, Juni 18, 2024

Rossmann wechselt Standort innerhalb der Werne City Mall

Anzeige

Werne. Die Waren in den Regalen des Rossmann Drogeriemarktes im früheren Hornecenter sind so gut wie abverkauft. Am Montag, 29. Januar 2024 beginnt dort die knapp dreiwöchige Umzugsphase bevor am Samstag, 17. Februar, die Neueröffnung an anderer Stelle im Haus ansteht. Damit öffnet der erste von drei Ankermietern den neuen Standort in der künftigen Werne City Mall seine Pforten.

Ebenfalls im Februar ist der Beginn der Renovierungsarbeiten im Bereich der Mall terminiert. Der Rewe Lebensmittelmarkt plus Bäckerei wird dann Mitte des Jahres wieder für seine Kundschaft im Innenstadtkern da sein. Das hatte Wirtschaftsförderer Matthias Stiller im November im Fachausschuss mitgeteilt.

- Advertisement -

Schließung für Umzug vom 29. Januar bis 17. Februar

Darüber, wer der dritte Hauptmieter in der City Mall sein wird, hüllt man sich beim Projektentwickler Corestate Capital Group nach wie vor in Schweigen. So bat ein Sprecher des Eigentümers auf Nachfrage von WERNEplus um Verständnis, dass man sich aus „Vertraulichkeitsgründen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht konkret äußern“ könne. Geplant ist derzeit, das der neue Anbieter Ende 2024 einziehen soll.

Der Haupteingang zum Geschäftsgebäude bleibt von der Neugestaltung unverändert an seinem Platz. Von hier aus gelangen die Kund/innen im Innern zu den Eingängen der drei Ankermieter. Der Nebeneingang gegenüber dem Stadthaus hingegen entfällt.

Das Eiscafé Kuhbar bleibt am angestammten Ort und mit Ausnahme einer saisonbedingten Schließung dauerhaft geöffnet. Das kleine Ladenlokal Nummer 5 neben der Kuhbar (früher Boardslide) soll ebenfalls einen neuen Mieter bekommen und voraussichtlich 2024 eröffnen. Der Eingang wird am Konrad-Adenauer-Platz liegen.

Last not least soll der Restaurantbereich an der Seite zum Spielplatz und Moormannteich im kommenden Jahr wieder neu belebt werden, so der Zeitplan.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TTC-Quartett startet bei Tischtennis-Senioren-WM in Rom

Werne. Vom 6. bis zum 14. Juli 2024 finden in der „ewigen Stadt“ Rom die 22. Tischtennis-Senioren-Weltmeisterschaften (offizielle Bezeichnung: ITTF World Masters Table Tennis...

Zweites „Singen in Gemeinschaft“ in der Kirche Maria Frieden

Werne. Die Kirchengemeinde St. Christophorus freut sich, zum zweiten „Singen in Gemeinschaft“ in die Kirche Maria Frieden einzuladen. Am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr...

Neueröffnung von Düt und Dat – Räumungsverkauf bei Sodenkamp

Werne. Mehr als überrascht von der großen Resonanz zeigte sich das Düt und Dat-Team um die Vorsitzende Marita Melcher während der Wiedereröffnung des Second-Hand-Ladens...

Starkregen erwartet: Feuerwehr Werne warnt vor Unwetterlage

Werne. Die Freiwillige Feuerwehr Werne warnt am heutigen Tag vor einer Unwetterlage - und stützt sich dabei auf Informationen des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Der DWD...