Donnerstag, April 25, 2024

Polizei sucht Supermarkt-Räuber in Selm mit Phantombildern

Anzeige

Selm. Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund hat die Polizei nun Phantombilder von zwei bislang unbekannten Tatverdächtigen veröffentlicht, die am 21. März 2023 einen schweren Raub in einem Supermarkt in Selm begangen haben sollen.

- Advertisement -

Zwei bisher unbekannte Tatverdächtige betraten den K+K Markt in der Ludgeristraße in Selm und bedrohten zwei Mitarbeitende und drei Kunden mit Messern (silbernes Cutter-Messer, schwarzes Springmesser) sowie einer silbernen Schusswaffe (vermutlich Spielzeugrevolver).

Während ein Mitarbeiter des Supermarktes mittels Kabelbinder im Büro gefesselt wurde, wurde die zweite Mitarbeiterin zur Öffnung des Tresors gezwungen. Die Tatverdächtigen entkamen mit einem vierstelligen Bargeldbetrag. Die Fluchtrichtung der Personen ist unbekannt.

Hier der Link zur Öffentlichkeitsfahndung: https://polizei.nrw/fahndung/103561

Wer kennt die beiden Männer? Hinweise nimmt die Polizeiwache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 entgegen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sparkasse passt Filialnetz an – Kundenberatung unter einem Dach

Werne. Die Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe am Markt ist künftig die zentrale und einzige Anlauflaufstelle für die Kundinnen und Kunden des Kreditinstituts...

Stempelaktion zum Genussfrühling: E-Bike und SoleCard Platin verlost

Werne. Vier von sechs Hauptpreisen der Werner Thaler-Aktion 2023 gingen Anfang des Jahres an die glücklichen Gewinnern. Ein E-Bike sowie eine SoleCard Platin kamen...

Tatort Selm-Bork: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule

Selm. Selm-Bork ist zweimal in den Mittelpunkt für bislang unbekannte Einbrecher geworden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Zwischen Montag (22.04.2024, 16 Uhr) und Dienstag (23.04.2024,...

Benefizkonzert im JuWeL: „Unnormal kein Bock auf Nazis“

Werne. Das Werner Bündnis gegen Rechts führt seine Konzertreihe „Unnormal kein Bock auf Nazis“ im Jugendzentrum JuWeL fort. Am Samstag, 27. April, werden zum...