Montag, Juni 24, 2024

Unfall auf Hansaring: Feuerwehr räumt Kreuzungsbereich auf

Anzeige

Werne. Am Montagabend (06.11.2023) wurde der Löschzug 1 Stadtmitte um 17.51 Uhr zum Hansaring/Münsterstraße alarmiert. Im Kreuzungsbereich war es zu einer Kollision mit zwei beteiligten Pkw gekommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Werne klemmte aus brandschutztechnischen Gründen vorsorglich die Batterien der Fahrzeuge, die in den Unfall verwickelt waren ab. Der Brandschutz wurde sichergestellt. Glasscherben wurden zusammen gefegt und aufgenommen.

- Advertisement -

Ein nicht mehr fahrbarer Pkw wurde aus dem Kreuzungsbereich entfernt. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und abgesichert. Nach circa einer Stunde konnten die 20 freiwilligen Kräfte den Einsatz beenden. Vor Ort waren drei Fahrzeuge der Feuerwehr, die Polizei sowie der Rettungsdienst.

Der Unfallbereich wurde für die Arbeiten der Feuerwehr kurzzeitig komplett gesperrt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vorverkauf für das THW-Blaulichtsommerfest startet

Werne. Das beliebte Blaulichtsommerfest findet am Samstag, 3. August, statt. Die Helfervereinigung des THW lädt ab 20 Uhr auf das Übungsgelände am Südring ein....

Freilichtbühne Werne präsentiert „Currywurst mit Pommes“

Werne. Die Freilichtbühne Werne nimmt die Zuschauer mit aus dem Dschungel direkt auf die Autobahn: Das Unterhaltungsstück „Currywurst mit Pommes“ feiert Premiere am Samstag,...

Kolping fährt in die Mecklenburgische Schweiz

Werne. Der Kolping Bezirksverband Werne bietet vom 19. bis 25. August 2024 eine Reise in die Mecklenburgische Schweiz zum Kolping-Ferienland Salem in Malchin am...

Feierlicher Abschied: Abiturzeugnisse in der Freilichtbühne verliehen

Werne. In der Freilichtbühne haben im Rahmen einer mehrstündigen und feierlichen Veranstaltung die 64 Abiturienten des Gymnasium St. Christophorus ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Nicht nur...