Sonntag, Juli 14, 2024

Mann aus Lünen droht ins Gleis zu stürzen und greift Polizisten an

Anzeige

Dortmund/Lünen. Ein Mann soll am gestrigen Morgen (2. Januar) mehrfach den Bahngleisen im Hauptbahnhof Dortmund gefährlich nahegekommen sein. Anschließend verhielt er sich zunehmend aggressiver gegenüber Bundespolizisten, beleidigte diese und versuchte einen von ihnen mit einem Kopfstoß anzugreifen.

Gegen 8.35 Uhr wurden zwei Bahnmitarbeiter mit einem 38-Jährigen im Bundespolizeirevier am Dortmunder Hauptbahnhof vorstellig. Diese schilderten, dass der deutsche Staatsbürger sich in einem offensichtlich stark alkoholisierten Zustand auf dem Bahnsteig befunden habe. Dort soll er sich mehrmals der Bahnsteigkante so genähert haben, dass er drohte in die Gleise zu fallen.

- Advertisement -

Gegenüber den Bundespolizisten weigerte der Mann aus Lünen sich auszuweisen. Während er abgetastet wurde, beschimpfte er die Beamten und verhielt sich anhaltend unkooperativ. Einen Atemalkoholtest lehnte der Tatverdächtige ab.

Die Uniformierten nahmen den 38-Jährigen zu seinem Schutz in Gewahrsam. Auf dem Weg in den Gewahrsamsbereich stemmte sich der Aggressor vehement gegen die Laufrichtung. Zudem versuchte er einem der Einsatzkräfte einen Kopfstoß zu verpassen, diesem konnte der Polizist ausweichen und blieb unverletzt.

Nach einer ärztlichen Untersuchung brachten die Bundespolizisten den Deutschen in das Polizeigewahrsam Essen. Dieser wird sich nun wegen tätlichen Angriffs und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte sowie Beleidigung verantworten müssen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Total Tennis“ im Jugendcamp des Werner TC kommt super an

Werne. Die Tennisschule „Total Tennis“ veranstaltete vom 8. bis 12. Juli 2024 auf der Tennisanlage des WTC 75 e.V. An der Wiebecke in Werne...

TT-Senioren-WM in Rom – Brocke in der Hauptrunde dabei

Werne. Axel Brocke bekam es am 8. Juli 2024 in seiner Vorrundengruppe der Senioren-65-Einzelkonkurrenz - wie zuvor vermutet - tatsächlich mit dem Chinesen Haiqi...

Erfolgsgeschichte: Weinfest der CDU begeistert wieder viele Menschen

Werne. Das CDU-Weinfest hat am Samstag, 13. Juli, wieder viele Menschen angelockt. Die 2024er-Ausgabe der beliebten Veranstaltung fand in diesem Jahr unter einem besonderen...