Donnerstag, April 18, 2024

Tempo-Kontrollen in Bergkamen: Mit 122 statt 50 km/h unterwegs

Anzeige

Bergkamen. Bei Geschwindigkeitskontrollen der Polizei wurden am Montag (22.01.2024) teilweise erhebliche Überschreitungen festgestellt. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

An einer Kontrollstelle an der Industriestraße, in Höhe Obere Erlentiefenstraße in Bergkamen, wurden im außerörtlichen Bereich insgesamt 1.725 Fahrzeuge gemessen. 146 davon waren zu schnell unterwegs. 14 Fahrende erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren, hinzu kommt noch ein Fahrverbot.

- Advertisement -

Trauriger Spitzenreiter war ein Fahrer oder eine Fahrerin, die mit 122 km/h bei zulässigen 50 km/h gemessen wurde. Nach Abzug der Toleranz bleibt eine Überschreitung von 68 km/h, was ein Bußgeld von 600 Euro, zwei Monaten Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg zur Folge haben wird.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Steintorschule soll Wohnungsbau weichen – Lösung in Sicht

Werne. Die ehemalige Steintorschule, nach dem Ende ihrer „Schulzeit“ auch lange als Jugendzentrum Rapunzel genutzt, soll einer neuen städtebaulichen Entwicklung Platz machen. Perspektivisch war...

Änderung für den Baumschutz: Baustart für Spielplatz steht bevor

Werne. Der neue Spielplatz im Schatten des Gradierwerks soll nach der Fertigstellung zu einem Vorzeige-Objekt werden. Bis dahin wird es aber noch einige Zeit...

Sommer- und Kinderschützenfest stehen in Horst auf dem Programm

Horst. Am Samstag (20.04.2024) ab 19.30 Uhr lädt der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel alle Mitglieder in das Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst zur...

Löschzug Langern ist Gastgeber für Treffen der Ehrenabteilungen

Werne. Bürgermeister Lothar Christ hatte die Kameraden der Ehrenabteilungen aller Löschzüge und Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werne am vergangenen Wochenende zum jährlichen Tag der...