Mittwoch, April 24, 2024

Gottesdienst zum Internationalen Frauentag in der Luther-Kirche

Anzeige

Werne. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt zum Internationalen Frauentag vor dem Kultur-Frühstück zu einem Gottesdienst ein.

Dieser beginnt am Sonntag (10. März) um 10 Uhr in der Martin-Luther-Kirche (neben dem Gemeindezentrum). Inhaltlich wird es um Maria und Martha – zwei Schwestern, die ungleicher nicht sein können – gehen. Beide erwarten hohen Besuch (von Jesus) und verhalten sich völlig unterschiedlich.

- Advertisement -

Feierabendkirche

Die Feierabendkirche am 10. März um 18 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum wird von Pfarrer Alexander Meese gestaltet.

„Linedance“ Schnupperkurs zum Kennenlernen

Am 4. April von 16 bis 17.30 Uhr findet ein „Linedance“-Schnupperkurse in der Auferstehungskirche, Ostlandstr. 9, in Herbern statt. Dieses Tanzangebot ist geeignet für Männer und Frauen, da zum Mittanzen kein Partner erforderlich ist.

Alle Tänze werden Schritt für Schritt erklärt und in der Gruppe gemeinsam getanzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung zur Schnupperstunde bei Martin Mertens unter Telefon 01573/1078183.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sparkasse passt Filialnetz an – Kundenberatung unter einem Dach

Werne. Die Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe am Markt ist künftig die zentrale und einzige Anlauflaufstelle für die Kund/innen des Kreditinstituts in Werne....

Tatort Selm-Bork: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule

Selm. Selm-Bork ist zweimal in den Mittelpunkt für bislang unbekannte Einbrecher geworden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Zwischen Montag (22.04.2024, 16 Uhr) und Dienstag (23.04.2024,...

Benefizkonzert im JuWeL: „Unnormal kein Bock auf Nazis“

Werne. Das Werner Bündnis gegen Rechts führt seine Konzertreihe „Unnormal kein Bock auf Nazis“ im Jugendzentrum JuWeL fort. Am Samstag, 27. April, werden zum...

Besonderer Hingucker für mehr Sicherheit im Verkehr

Werne. Insgesamt hat es im Jahr 2023 rund 640.000 Verkehrsunfälle auf nordrhein-westfälischen Straßen gegeben. Bei einer Aktion auf dem nordwestlichen Hügel im Kamener Kreuz...