Samstag, Februar 24, 2024

Stadtleuchten in Kamen lockt mit vielen Programmpunkten

Anzeige

Kamen. Das jetzige Wochenende steht in Kamen unter dem Motto „Stadtleuchten – Stadterneuerung trifft Wasserwirtschaft“. Die Stadt Kamen und der Lippeverband laden die Besucherinnen und Besucher vom Freitag bis Sonntag (1. bis 3. Oktober) zu einem abwechslungsreichen Programm in den Sesekepark und die Kamener Innenstadt ein.

Am Freitag wird die Veranstaltung durch die Bürgermeisterin der Stadt Kamen, Elke Kappen, und den Vorstandsvorsitzenden des Lippeverbands, Prof. Dr. Uli Paetzel, im Beisein von Regierungspräsident Hans-Josef Vogel auf der Aktionsbühne im Sesekepark eröffnet.

- Advertisement -

Ab 19 Uhr startet auch das Programm in der Kamener Innenstadt. Modern Walking, der Comedien „Ich bin viele“ und die Band „Der kleine dicke Junge“ bringen Musik und gute Laune in die teilnehmenden Gaststätten und Restaurants. Wer keinen Platz in einem der Restaurants ergattern kann, sollte sich trotzdem auf in die City machen. Die Wirtschaftsförderung hat zusammen mit der Händlergemeinschaft KIG ein Late-Night-Shopping organisiert. An der Seseke lockt unterdessen der Lippeverband mit zahlreichen Attraktionen.

Der Samstag steht ganz im Zeichen der Familie! Die Artistin Gina Sibila zeigt in ihren Shows waghalsige Kunststücke und der Kinderzirkus Pompitz bringt die großen und kleinen Zuschauer zum Lachen und Staunen, ebenso die Agentur Spielspaß mit ihrem Seifenblasenspektakel. Zuvor können sich alle Gestressten bei einer Yoga-Einheit auf dem Willy-Brandt-Platz entspannen.

Alle Informationen zum Programm gibt es online unter www.stadt-kamen.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Internationaler Frauentag: Kulturgenuss und lecker Frühstück

Von Constanze Rauert Werne. Die Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag schließt mit einem Kultur-Frühstück am Sonntag, 10. März. Es gibt was zum Lachen, zum Nachdenken, zum...

Französische Band mit Retro-Pop erstmals im flözK zu Gast

Werne. Mit "French Boutik" hat das Kulturzentrum flözK erstmals französische Band, die direkt aus Paris  nach Werne kommt, auf der Bühne. Organisator Roland Sperlich...

„Now!&Then?“ – Alles was kreativ ist, Spaß macht und in Bewegung bringt

Werne. Das wird krass: „Now!&Then? - Kunst, die Werne bewegt“, heißt es vom 2. bis 10. März 2024 für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...