Sonntag, März 3, 2024

Mörderisch gute Premiere: „Crime and Wine“ war genussvoller Abend

Anzeige

Werne. Die „Weingefährten“ veranstalteten zusammen mit der Krimireihe „Blutige Lippe“ zum ersten Mal das Event „Crime and Wine“ in den Räumlichkeiten der Weinhandlung im Baaken.

Zuvor war die Veranstaltung schon wenige Tage nach der Veröffentlichung ausverkauft. Pauline Schulte und Sebastian Hewel von den „Weingefährten“ begrüßten das Publikum launig in einer gemütlichen Atmosphäre und eröffneten mit einem Secco.

- Advertisement -

Mit viel Hintergrundwissen schenkten sie dann zwei Weißweine (ein rheinhessischer Grauburgunder, ein italienischer Chardonnay) und zwei Rotweine (ein italienischer Valpolicella, ein französischer Syrah et. al) aus, die das Publikum ausgiebig probieren, genießen und am selben Abend natürlich erwerben konnte. Zudem servierten die Gastgeber einen Genussteller mit verschiedenen kleinen Köstlichkeiten wie italienischer Salami, Brot oder Käse.

Zwischen den kulinarischen Erlebnissen gestalteten „Blutige Lippe“-Herausgeber Hartmut Marks und Autor Magnus See den literarischen Part des Abends. Ausgewählte Kurzkrimis aus dem reichhaltigen „Blutige Lippe“-Geschichtenfundus, die gleichermaßen spannend wie humorvoll waren, führten die Zuhörer unter anderem auf ein Chateau in Frankreich, auf dem ein Mord passiert ist.

Die Kulturveranstaltung bei den „Weingefährten“ war ausverkauft. Foto: Magnus See

Ein Krimiquiz mit attraktiven Buch- und Weinpreisen rundete die erfolgreiche Premiere von „Crime and Wine“ ab und schickte die Besucher mit einem Lächeln nach Hause. Die Stimmung und die Stimmen des Abends fielen durchweg positiv aus: „Der Abend war ein Genuss“, so eine Besuchergruppe, die extra von jenseits der Lippe angereist war.

Eine Fortsetzung ist geplant für den 15. September 2023, Karten lassen sich bestellen auf www.weingefaehrten.de. Derzeit laufen auch die Vorbereitungen für die nächste Ausgabe des Krimifestivals im Herbst. Mehr Infos auf www.blutigelippe.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Gersteinwerk Stockum erhält Zuschlag für Gasblöcke F, G und K1

Essen/Stockum. In der dritten Ausschreibung für die Kapazitätsreserve hat RWE Generation den Zuschlag für ihre Erdgas-Kombiblöcke F und G sowie für die Gasturbine K1...

Blumen Jasmin: Mit Vorfreude in Richtung 40. Jubiläum

Werne. Mit großen Schritten geht Blumen Jasmin auf das 40. Jubiläum zu, das im Jahr 2025 gefeiert werden soll. Nun steht aber erst einmal...

Über 45 Jahre im Dienst der Stadt: Frank Adamietz nimmt Abschied

Werne. Er ist kein Mann, der gern im Mittelpunkt steht. Und so bat Frank Adamietz Bürgermeister Lothar Christ darum, seine Abschiedsrede möglichst kurz zu...

Lesetipp der Woche: Regenbogen. Fakten & Faszinierendes

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Regenbogen. Fakten & Faszinierendes. Es gibt nichts Schöneres als...