Samstag, April 20, 2024

Großer Ansturm zum flözK-Konzert mit Band aus Paris

Anzeige

Werne. „Extra aus Paris mit der Bahn angereist um im flözK zu spielen, das ehrt uns enorm. Sowas hatten wir auch noch nicht“, meinte Roland Sperlich vom Kulturzentrum nach dem Konzert von „French Boutik“ in Werne.

Sperlich schildert seine Eindrücke von einem außergewöhnlichen Konzertabend: „So ist das Quartett um die ausdrucksstarke Sängerin Gabriele Giacoman gegen 14 Uhr in Essen am Hauptbahnhof angekommen und wurde mit zwei Pkw nach Werne chauffiert, wo sie im Stadthotel nach anstrengender Reise eincheckten und an der Theke erstmal ein paar feine Drinks genossen, wodurch die Stimmung für ein herrliches kleines Club-Konzert in Werne passend anstieg. Es muss ja nicht immer Paris sein, kommentierten die fünf charmanten Typen aus der Metropole.

- Advertisement -

Am Abend nach dem Soundcheck sammelten sich zunehmend ungewöhnlich viele Menschen am flözK-Gebäude an. Sehr viele bisher auch nie gesehene Gäste. Schließlich gab French Boutik ein großartiges knapp zweistündiges Konzert vor vollem Hause und vor einem schier begeistertem Publikum.

Der tanzbare 60`s Beat und Soul Stil brachte die vielen Anhänger sichtbar in Stimmung. Viele der begeisterten Erstbesucher/innen waren nicht nur von der Band, sondern gleichermaßen auch von der Location als Musik-und Kulturstätte mit der sehr persönlichen Atmosphäre begeistert, was sie mit der Ankündigung weiterer neuer Besuche quittierten.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Museum Schloss Cappenberg: Neue Ausstellung wird eröffnet

Cappenberg/Kreis Unna. Im Museum Schloss Cappenberg in Selm wird am Sonntag, 28. April, um 11.30 Uhr im Theater feierlich die neue Ausstellung „WELTENSICHTEN“ eröffnet....

Kunstverein Werne bietet Fahrt ins Salzkammergut an

Werne. Der Kunstverein Werne e.V. bietet eine Reise zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 ins Salzkammergut an. Vom 8. bis 14. September 2024 geht die Fahrt, unter...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....

„Singen in Gemeinschaft“: Neuauflage ist im Juni geplant

Werne. Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr lädt die Kirchengemeinde St. Christophorus auch in 2024 wieder zum „Singen in Gemeinschaft“ ein. Am Freitagabend, 28....