Donnerstag, Mai 23, 2024

Nikolaus-Tüten für Kinder statt Weihnachtsfeier

Anzeige

Ascheberg. Weil in diesem Jahr keine Weihnachtsfeier der stattfinden kann, hat sich Marion Müller vom Pflegedienst „Krankenpflege im Dorf“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie spendete 1.000 Euro für Kinder in Familien, deren finanziellen Mittel oft nicht einmal für das Nötigste ausreichen.

Mit Unterstützung der Bärenapotheke Ascheberg und der Rappelkiste in Ahlen wurden Nikolaus-Tüten für 120 Kinder mit tollen Überraschungen gepackt und zur Weiterverteilung an die die Ascheberger Tafel gegeben.

- Advertisement -

Über die gespendeten Geschenktüten freute sich das Team der Tafel um den Vorsitzenden Martin Hörster und reichte sie am Donnerstag umgehend an die Kinder der Tafelkunden weiter.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Beim Tag der Familie in Kamen: Tomaten der Werner SoLaWi begehrt

Von Constanze Rauert Werne. Die Familienbande aus Kamen feierte den Tag der Familie mit vielen Angeboten und die Gärtnerei Stadtgemüse aus Werne machte mit. Sie...

Pfingstturnier in Herbern: Kleine und große Fußballer strömen zum Platz

Herbern. Vier Tage lang verwandelte sich am Pfingstwochenende der Sportplatz an der Werner Straße zur Pilgerstätte für groß und kleine Fußballer. Hundert Mannschaften waren beim SV Herbern gemeldet, einige Absagen kamen kurzfristig...

Mann entblößt sich vor Frau am Kanal – Polizei erhofft sich Hinweise

Bergkamen/Rünthe. Eine 29-jährige Bergkamenerin war am Dienstag (21.05.2024) gegen 14.30 Uhr auf ihrem E-Scooter von der Arbeit in Werne in Richtung Rünthe unterwegs, als...

Stadtfest Selm vom 13. bis 16. Juni mit attraktivem Programm

Selm. Vier Tage volles Programm bietet das Stadtfest Selm vom 13. bis 16. Juni. Der Dreiklang aus Stadtlauf, Musikveranstaltungen und dem Familiensonntag wird beibehalten....