Samstag, April 20, 2024

Nikolaus-Tüten für Kinder statt Weihnachtsfeier

Anzeige

Ascheberg. Weil in diesem Jahr keine Weihnachtsfeier der stattfinden kann, hat sich Marion Müller vom Pflegedienst „Krankenpflege im Dorf“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie spendete 1.000 Euro für Kinder in Familien, deren finanziellen Mittel oft nicht einmal für das Nötigste ausreichen.

Mit Unterstützung der Bärenapotheke Ascheberg und der Rappelkiste in Ahlen wurden Nikolaus-Tüten für 120 Kinder mit tollen Überraschungen gepackt und zur Weiterverteilung an die die Ascheberger Tafel gegeben.

- Advertisement -

Über die gespendeten Geschenktüten freute sich das Team der Tafel um den Vorsitzenden Martin Hörster und reichte sie am Donnerstag umgehend an die Kinder der Tafelkunden weiter.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Museum Schloss Cappenberg: Neue Ausstellung wird eröffnet

Cappenberg/Kreis Unna. Im Museum Schloss Cappenberg in Selm wird am Sonntag, 28. April, um 11.30 Uhr im Theater feierlich die neue Ausstellung „WELTENSICHTEN“ eröffnet....

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...