Mittwoch, April 24, 2024

Kontaktlose Weihnachtsbaum-Sammlungen in Nordkirchen

Anzeige

Nordkirchen. „Die ausgedienten Weihnachtsbäume werden auch in diesem Jahr in allen drei Ortsteilen von örtlichen Vereinen eingesammelt“, teilt Alina Kundt, Fachbereichsleiterin Bürgerservice im Rathaus, mit. Zum Schutz vor einer Infektion mit dem Corona-Virus beschränken sich die Aktionen allerdings auf das reine Einsammeln der Bäume in fest eingeteilten Kleingruppen mit höchstens vier Personen. Es wird zudem kein persönlicher Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern stattfinden.

Es wird weder angeklingelt noch werden die Wohnungen betreten. Zudem werden nur Bäume eingesammelt, die sichtbar vor dem Haus zum Abholen bereit liegen. „Insbesondere zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten bitten wir dabei eindringlich alle Bürgerinnen und Bürger, sich an diese Vorgaben zu halten“, so Kundt weiter.

- Advertisement -

„Wir begrüßen es, dass die Messdiener, Pfadfinder und die Jugendfeuerwehr in Nordkirchen, der Sportverein in Südkirchen und der Löschzug der Feuerwehr in Capelle sich wie in den vergangenen Jahren bereit erklärt haben, den Bürgerinnen und Bürgern diesen Service auch unter Corona-Bedingungen anzubieten“, betont Bürgermeister Dietmar Bergmann. „Damit auch ohne Haustürsammlung Geld in die Vereinskassen fließen kann, bitte ich im Namen der beteiligten Vereine und der Feuerwehr darum, den Obolus anstatt persönlich zu übergeben ausnahmsweise zu überweisen. Die Vereine und die Feuerwehr benötigen das Geld, um den Bürgerinnen und Bürgern diesen Service überhaupt bieten zu können. Darüber hinaus werden die Gelder zur Gewährleistung einer guten Vereins- und Jugendarbeit gebraucht. Um die Einsatz- und Hilfsbereitschaft der Vereine in dieser schwierigen Zeit zu würdigen, wird sich auch die Gemeinde Nordkirchen mit einem finanziellen Beitrag an dieser Aktion beteiligen.“

Wann werden die Bäume abgeholt?

Ortsteil Südkirchen: Samstag, 09.01.2021

Ortsteil Capelle: Samstag, 09.01.2021

Ortsteil Nordkirchen: Samstag, 16.01.2021.

Die Bäume müssen sichtbar vor dem Haus an der Straße deponiert sein, am besten bereits jeweils freitags abends.

Wohin kann ich das Geld spenden?

Für den Ortsteil Südkirchen auf das Jugendkonto des SV Südkirchen:
IBAN DE92 4015 4530 0031 0003 75 oder an paypal@sv-suedkirchen.de

Für den Ortsteil Capelle auf das Konto des Löschzuges Capelle:
IBAN DE69 4006 9716 0205 0255 00.

Für den Ortsteil Nordkirchen auf das Konto der Messdiener, Pfadfinder und der Jugendfeuerwehr Nordkirchen:
IBAN DE88 4015 4530 0013 5300 68

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Audi rast nach Ascheberg – Polizei stoppt Jugendliche

Münster/Ascheberg. Drei Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren entpuppten sich als (Bei-)Fahrer eines Audis, der am frühen Sonntagmorgen (21.04.2024, 05:15 Uhr) von...

Museum Schloss Cappenberg: Neue Ausstellung wird eröffnet

Cappenberg/Kreis Unna. Im Museum Schloss Cappenberg in Selm wird am Sonntag, 28. April, um 11.30 Uhr im Theater feierlich die neue Ausstellung „WELTENSICHTEN“ eröffnet....

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...