Sonntag, März 3, 2024

Verwaltung der Gemeinde Ascheberg wird digitaler

Anzeige

Ascheberg. Viele Informationen zu den Dienstleistungen und Ansprechpartnern der Verwaltung der Gemeinde Ascheberg sind bereits online zu finden: Über die Webseite ascheberg.de und  das Serviceportal serviceportal.ascheberg.de. Nun hat die Gemeindeverwaltung das Serviceportal technisch aktualisiert und für weitere Online-Dienstleistungen vorbereitet.

Es ist jetzt unter anderem auch für die Ansicht auf kleinen Bildschirmen wie Smartphones oder Tablets optimiert. Im nächsten Schritt wird auch die Webseite grundlegend überarbeitet.

- Advertisement -

„Das Serviceportal bildet einen wichtigen Baustein unserer Digitalisierung“, erklärt Bürgermeister Thomas Stohldreier. „Wir werden dort nach und nach immer mehr digitale Anträge anbieten.“

Informationen zu 92 Dienstleistungen und 84 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung sind dort bereits zu finden. Auch erste Online-Formulare sind im Serviceportal bereits ausfüllbar. „Bürger können über das Serviceportal zum Beispiel ganz bequem einen Termin anfragen sowie eine wilde Müllkippe oder eine defekte Straßenlaterne melden“, erklärt Simone Böhnisch, Mitarbeiterin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Auch die Bürgerbeteiligung zur Platzgestaltung des Eschenplatzes war bis zum 25. Januar 2021 bequem über ein Online-Formular möglich. Das Online-Angebot der Verwaltung wird nun stetig erweitert.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

FDP-Ortsverbände Ascheberg und Werne trauern um Stephan Schiwy

Werne/Ascheberg. Mit großer Erschütterung haben die FDP-Ortsverbände Ascheberg und Werne vom Tod ihres langjährigen Mitglieds Stephan Schiwy erfahren. Sie erinnern in einem Nachruf an...

Drohnenflug über die Lippeaue zeigt Ausmaß der Überflutung

Kreis Unna. Rekordhöhen erreichte der Lippe-Pegel zum Ende des vergangenen Jahres in Bergkamen, Werne, Lünen und Selm. Welche Auswirkungen das "Weihnachts-Hochwasser" in den Naturschutzgebieten...

LiSe eG 2024: Bürgerenergie vom Mietdach in Werne und Overberge

Werne. Die erste Photovoltaik-Anlage der LiSe-Bürger-Energie-Genossenschaft (LiSe eG) in der Region Lippe-Seseke soll auf dem Satteldach des Vereinsheims des Tennisvereins Blau-Weiß Bergkamen an der...

Pater Tobias veranstaltet zum dritten Mal den Gottfried-Marathon

Duisburg/Cappenberg. Die Teilnahme am Gottfried-Marathon ist für viele Läufer mittlerweile ein Pflichttermin. Nach den ersten beiden Auflagen des Events im westfälischen Cappenberg gab es...