Donnerstag, Juni 13, 2024

Bürgerbegehren für Klöters Feld in Lünen angemeldet

Anzeige

Lünen. Eine Bürgerinitiative hat ein beabsichtigtes Bürgerbegehren zum geplanten Gewerbegebiet auf „Klöters Feld“ angemeldet.

Die Initiatoren besuchten dazu Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns im Rathaus. Die Verwaltung muss nun prüfen, ob alle Voraussetzungen für ein Begehren erfüllt sind.

- Advertisement -

Ist das der Fall, können die Initiatoren mit einer Unterschriftensammlung starten.

Ziel des Bürgerbegehrens ist es, die Planungen für ein Gewerbegebiet auf der Fläche an der A2 zu stoppen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Brände in Kindergarten und Grundschule in Unna-Königsborn

Unna-Königsborn. Montagfrüh (10.06.2024) kam es zwischen 1.30 und 1.52 Uhr zu einem Brand einer Gartenhütte auf dem Gelände eines Kindergartens an der Fliederstraße in...

Hafenfest in Rünthe bietet auf und unter dem Wasser viel Spaß

Bergkamen-Rünthe. Das Hafenfest hat einmal mehr den Beweis erbracht, ein Fest für die ganze Familie zu sein. Zahlreiche Besucher strömten innerhalb der drei Tage...

RCS-Gruppe aus Werne plant neuen Standort in Nordkirchen

Nordkirchen/Werne. Die RCS-Gruppe mit Sitz in Werne plant die Ansiedlung eines neuen Produktionsstandorts in der Gemeinde Nordkirchen. Das hat Geschäftsführerin Adelheid Hauschopp-Francke am Donnerstag...