Donnerstag, April 25, 2024

BVB-Spiel in Lünen: Stadt empfiehlt Anreise mit dem Rad

Anzeige

Lünen. Am heutigen Dienstag, 5. Juli, wird um 19 Uhr im Stadion Schwansbell das Spiel zwischen dem Lüner SV und Borussia Dortmund angepfiffen.

3.000 Zuschauer können die Begegnung live im Stadion verfolgen. Wer dazu in der Lage ist, sollte sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf den Weg zum Spiel machen. Auch die Nutzung des ÖPNV wird für die Anreise empfohlen.

- Advertisement -

Der Schotterparkplatz unterhalb des Stadions wird als Fahrradparkplatz ausgewiesen. Die Parkplätze am Stadion stehen für Autos nicht zur Verfügung, die Zufahrt zum Spielort ist weder über den Schwansbeller Weg noch über den Brückenkamp möglich.

Auf der Kamener Straße muss während der An- und Abreise der Fußballfans mit Behinderungen gerechnet werden, die Geschwindigkeit dort wird vorübergehend auf 30 km/h reduziert. Das Parken am Straßenrand ist hier ebenfalls nicht erlaubt.

Als Parkplätze für Besucher des Fußballspiels stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Theaterparkplatz, Stadttorstraße, 44532 Lünen

2. Pfarrer-Bremer-Parkplatz, Pfarrer-Bremer-Straße, 44532 Lünen

3. Parkhaus Mersch, Merschstraße 18, 44534 Lünen

4. Parkhaus am Tobiaspark, Tobiaspark 16, 44534 Lünen

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fotoschau der ZwAR-Gruppe belebt Partnerschaft mit Poggibonsi

Werne. Wie, „Poggibonsi“? Wie, „Werne“? Licht in diese Fragezeichen wollen die Hobbyfotografen aus den beiden Partnerstädten mit ihrer gemeinsamen Fotoausstellung bringen, die am Dienstag...

Volleyball: U12 des Werner SC erreicht Westdeutsche Meisterschaft

Werne. Nachdem die U12 des Werner SC als Vize-Bezirksmeister die direkte Qualifikation für die Westdeutschen Meisterschaften denkbar knapp verpasst hatte, haben die Jungs nun...

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...

Christian Huppert bietet literarisch-musikalischen Trip nach Rügen

Werne. Über 80 Suchende interessierten sich am 20. April in der Stadtbücherei für die Premiere einer neuen Literaturgattung: das Smartphone-Reiseromänchen, erfunden vom Sprachkünstler und...