Mittwoch, Juli 24, 2024

Sanierung des Busbahnhofs in Lünen fast abgeschlossen

Anzeige

Lünen. Die Sanierung der Fahrbahn am Busbahnhof (ZOB) in der Lüner Innenstadt ist fast abgeschlossen. Aktuell stehen noch kleinere Arbeiten an, am Dienstag (9. August) darf der Verkehr aber wieder rollen.

Die Haltestellen mussten für die vergangenen zwei Wochen verlegt werden. Während der Sanierungsarbeiten wurde die Gesamtfläche von rund 2.000 Quadratmetern in einer Tiefe von 20 bis 30 Zentimetern abgefräst und neu aufgebaut.

- Advertisement -

An der nördlichen und südlichen Seite der Mittelinsel wurden Straßenabläufe gegen Seitenabläufe ersetzt. Zusätzlich wurden an beiden Fahrbahnseiten die Bordsteine saniert.

Ursprünglich war die Verkehrsfreigabe für den 8. August geplant. Dieser Termin verzögert sich nun um einen Tag. Die VKU informiert die Fahrgäste durch Aushänge an den Haltestellen.

Bildzeile: Die Sanierung der Fahrbahn am Busbahnhof (ZOB) in der Lüner Innenstadt ist fast abgeschlossen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Musikalischer Jugendaustausch: JSO musiziert mit Chor aus den USA

Lüdinghausen/Werne. Am Sonntagnachmittag (21.07.2024) war es endlich so weit: Nach zwei Wochen intensiven Proben des Jugendsinfonieorchesters (JSO) des Musikschulkreises Lüdinghausen und des Salem Festival...

Tollwut bei Fledermaus in Bork – Fundtiere nicht berühren

Kreis Unna. In der vergangenen Woche ist bei einer aufgefundenen Fledermaus in Selm-Bork eine Tollwutinfektion bestätigt worden. Da Tollwutinfektionen auch für den Menschen gefährlich...

Pkw-Fahrer fährt Motorrad um – und macht sich aus dem Staub

Bergkamen/Bochum. Am Samstagmittag (20. Juli) fuhr ein zunächst Unbekannter ein Kraftrad mit seinem Pkw auf dem Parkplatz des Bochumer Hauptbahnhofs um. Anschließend ergriff dieser...

Am Hafen in Rünthe: Fest mit viel Wein und Flair

Rünthe. Viel Andrang trotz schwüler Hitze: Die elfte Auflage der Veranstaltungs-Reihe „Weingenuss am Wasser“ geht als eine der heißesten in die Geschichte ein. Am...