Sonntag, Juni 16, 2024

Selms Bürgermeister sammelt Müll mit Klimaschutz-Preisträgerin

Anzeige

Selm. Juli Schlage ist die aktuelle Klimaschutzpreisträgerin der Stadt Selm. Die Elfjährige sammelt bereits seit einiger Zeit regelmäßig in Hassel und Netteberge Müll auf, der entlang der Wege oder auf Feldern liegt. Bei der Preisübergabe im Dezember kündigte Bürgermeister Thomas Orlowski an, gemeinsam mit Juli Schlage und Ratsvertretern Müll zu sammeln.

In dieser Woche war es soweit. Trotz Dauerregens griffen der Bürgermeister, Mitarbeiter der Verwaltung sowie Ratsmitglieder zu Müllzange und Eimer. Gemeinsam mit Juli und ein paar ihrer Freundinnen ging es auf Säuberungstour.

- Advertisement -

„Das Engagement von Juli und ihren Freundinnen sollte uns allen ein Beispiel sein. Dass ein junges Mädchen sich so für die Umwelt engagiert, ist nicht selbstverständlich“, so Thomas Orlowski. Einmal in der Woche ist Juli unterwegs, um die Natur vom Müll zu befreien.

Gemeinsam mit ihren Freundinnen, Bürgermeister Thomas Orlowski, Vertretern der Verwaltung und der Politik ging Klimaschutzpreisträgerin Juli Schlage (M.) Müll sammeln. Foto: Stadt Selm / M. Woesmann

Bei dieser Tour kam erneut eine ordentliche Menge Müll zusammen, die nun nicht mehr die Natur verschmutzt. „Es ist traurig, dass das groß zu lobende Engagement von Juli überhaupt nötig ist. Jeder von uns kann einfach dazu beitragen, dass die Natur sauber bleibt, wenn der Müll nicht achtlos weg geworfen wird“, erklärt der 1. Stellvertretende Bürgermeister Hugo Brentrup. „Die Aktion war sehr gelungen. Schön, dass trotz des bescheidenen Wetters so viele dem Aufruf des Bürgermeisters gefolgt sind“, so der 2. Stellvertretende Bürgermeister Michael Feige.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Klassiker oder internationale Kost: Food-Festival ist gestartet

Werne. Kurzurlaub für den Gaumen gewünscht? Das Streetfood-Festival ist noch bis Sonntag (16.06.2024) im Herzen der Lippestadt zu Gast. Das kulinarische Ereignis auf dem...

Museum Schloss Cappenberg: Freier Eintritt am Schlösser- und Burgentag

Cappenberg/Kreis Unna. Mehr als 30 Anwesen nehmen in diesem Jahr am siebten Schlösser- und Burgentag teil – darunter auch das Museum Schloss Cappenberg. Am...

Neue Kita der Jugendhilfe in Südkirchen: Grundsteinlegung erfolgt

Südkirchen. Seit April laufen die Bauarbeiten – jetzt konnte die Gemeinde Nordkirchen mit dem Investor, dem Träger und einigen Kita-Kindern die Grundsteinlegung der neuen...