Freitag, Mai 24, 2024

Friedliche Stimmung beim Maifest am Cappenberger See

Anzeige

Lünen. Die Maifeier am Cappenberger See lockte am 1. Mai erneut Tausende Besucherinnen und Besucher auf die Grillwiese, wo sie bis zum Abend ausgelassen und ohne größere Zwischenfälle feierten.

Während des gesamten Tages arbeitete das städtische Ordnungsamt mit anderen Institutionen wie der Polizei, dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), dem Technischen Hilfswerk (THW), einem privaten Sicherheitsdienst und dem städtischen Jugendamt zusammen. „Wir sind mit dem Ablauf des Festes sehr zufrieden“, erklärt Matthias Bork, Leiter des Fachbereichs Bürgerservice und Ordnung bei der Stadt Lünen.

- Advertisement -

Gestartet war der Mai-Umzug mit zahlreichen Bollerwagen am Kriegerdenkmal, wo sich traditionell ein Großteil der Maifeiernden in Lünen zu Beginn des Tages versammelt. Erstmals hatte die Stadtverwaltung in diesem Jahr dort ebenfalls einen Sicherheits- und Sanitätsdienst eingesetzt.

Im weiteren Verlauf zog es insgesamt etwa 6.000 Menschen über den Tag verteilt auf die Grillwiese, mit einem Höhepunkt von rund 4.000 Personen zur selben Zeit. Es gab während des gesamten Tages keine besonderen Vorkommnisse oder Zwischenfälle. Die Freiwilligen des Deutschen Roten Kreuzes Lünen kümmerten sich um 21 Personen, meist aufgrund erhöhten Alkoholkonsums.

Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns würdigte die Arbeit insbesondere der ehrenamtlichen Einsatzkräfte, die er persönlich am Feiertag aufsuchte: „Das Engagement der vielen Freiwilligen, die für ein sicheres Maifest sorgen, verdient unseren höchsten Respekt und Dank“, lobte er das Team.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Beim Tag der Familie in Kamen: Tomaten der Werner SoLaWi begehrt

Von Constanze Rauert Werne. Die Familienbande aus Kamen feierte den Tag der Familie mit vielen Angeboten und die Gärtnerei Stadtgemüse aus Werne machte mit. Sie...

Pfingstturnier in Herbern: Kleine und große Fußballer strömen zum Platz

Herbern. Vier Tage lang verwandelte sich am Pfingstwochenende der Sportplatz an der Werner Straße zur Pilgerstätte für groß und kleine Fußballer. Hundert Mannschaften waren beim SV Herbern gemeldet, einige Absagen kamen kurzfristig...

Mann entblößt sich vor Frau am Kanal – Polizei erhofft sich Hinweise

Bergkamen/Rünthe. Eine 29-jährige Bergkamenerin war am Dienstag (21.05.2024) gegen 14.30 Uhr auf ihrem E-Scooter von der Arbeit in Werne in Richtung Rünthe unterwegs, als...

Stadtfest Selm vom 13. bis 16. Juni mit attraktivem Programm

Selm. Vier Tage volles Programm bietet das Stadtfest Selm vom 13. bis 16. Juni. Der Dreiklang aus Stadtlauf, Musikveranstaltungen und dem Familiensonntag wird beibehalten....