Freitag, Mai 24, 2024

Tore im Schlosspark sollen für mehr Privatsphäre sorgen

Anzeige

Herbern. Im Schlosspark von Westerwinkel werden in den nächsten Wochen Tore aufgestellt, die die Privatsphäre der Anwohner und von Graf und Gräfin von Merveldt schützen sollen.

Die Zufahrt zum direkten Schlosshof sowie die Nordseite und Südseite der Gräfte im Bereich des Kirschgartens sind hier in den Fokus genommen worden.

- Advertisement -

Rentmeister Stefan Grünert von der Graf von Merveldt´schen Verwaltung bestätigte das Vorhaben. „Die Pläne gab es bekanntlich schon länger, jetzt werden diese eben umgesetzt. In der Woche wird auch nach der Fertigstellung der neuen Toreinfahrten die Durchfahrt zum und vor dem Schloss gegeben sein. Das ist schon aus logistischen Dingen gar nicht anders machbar. Geplant ist, die Tore Abends, am Wochenende oder z.B. bei privaten Veranstaltungen zu schließen.“

Die Maßnahme beruht auch daher, weil Graf und Gräfin von Merveldt seit einiger Zeit einen Teil des Schlosses in Herbern selbst bewohnen und demnach auch von ihrem Hausrecht Gebrauch machen. Die Vorbereitungen für die neuen Tore laufen derzeit auf Hochtouren. Abgeschlossen werden die Schlosshofzugänge an den jeweiligen Brücken.

Der Schlosspark wird auch weiterhin dauerhaft frei betretbar bleiben, so dass nach Ansicht von Rentmeister Grünert die „Einschränkungen“ überschaubar sind. Herberner Vereinsaktivitäten, wie z.B. der Lauftreff oder der Westerwinkellauf sind hiervon nicht betroffen.

Jedoch haben auch die Schlossbewohner, ob Mieter oder Eigentümer das Recht auf Sicherheit und die Wahrung Ihrer Privatsphäre, welche in der Vergangenheit immer weniger berücksichtigt wurde.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...