Sonntag, April 21, 2024

36 neue Coronafälle am Mittwoch in Werne gemeldet

Anzeige

Werne. Die Zahl der aktuell mit SARS-CoV-2 infizierten Personen steigt in Werne am Mittwoch von 117 auf 145 Personen an. Das Kreisgesundheitsamt meldet für die Lippestadt 36 neue Coronafälle sowie acht Gesundete.

Insgesamt sind am Mittwoch 208 neue Fälle gemeldet worden, seit Pandemiebeginn im Kreis Unna zusammen 5.998. 165 Personen mehr als Dienstag gelten als wieder genesen. Damit steigt die Zahl der aktuell infizierten Personen auf 1.792. Der 7-Tages Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner liegt nach eigenen Berechnungen damit bei 207,6. Das berichtet die Kreis-Pressestelle in ihrem täglichen Corona-Update.

- Advertisement -

Es gibt zudem drei weitere Todesfälle, die im Zusammenhang mit Corona stehen. Verstorben sind ein Mann aus Lünen im Alter von 70 Jahren, ein 93-jähriger Mann aus Kamen und eine Frau aus Selm im Alter von 84 Jahren.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

LippeBaskets verabschieden sich mit 100 Punkten von ihrem Publikum

Werne. Dank einer furiosen zweiten Halbzeit setzten sich die LippeBaskets Werne auch gegen BBA Hagen deutlich durch und sicherten sich vorzeitig die Vize-Meisterschaft. Es...

TV Werne lässt sich in Ennigerloh den Schneid abkaufen

Werne. Die Bezirksligahandballer des TV Werne haben ihr Auswärtsspiel beim TV Ennigerloh verloren. Nachdem die Sieben von Trainer Axel Taudien in der ersten Hälfte...

Sportabzeichen-Auftakt steht bevor – Verleihung der Familienurkunden

Werne. Der Stadtsportverband Werne 1953 e.V. lädt zur Eröffnung der Sportabzeichensaison 2024 am Mittwoch (24.04.2024) um 17.30 Uhr auf die Sportanlage im Dahl, Grote...

Museum Schloss Cappenberg: Neue Ausstellung wird eröffnet

Cappenberg/Kreis Unna. Im Museum Schloss Cappenberg in Selm wird am Sonntag, 28. April, um 11.30 Uhr im Theater feierlich die neue Ausstellung „WELTENSICHTEN“ eröffnet....