Freitag, Juli 12, 2024

36 neue Coronafälle am Mittwoch in Werne gemeldet

Anzeige

Werne. Die Zahl der aktuell mit SARS-CoV-2 infizierten Personen steigt in Werne am Mittwoch von 117 auf 145 Personen an. Das Kreisgesundheitsamt meldet für die Lippestadt 36 neue Coronafälle sowie acht Gesundete.

Insgesamt sind am Mittwoch 208 neue Fälle gemeldet worden, seit Pandemiebeginn im Kreis Unna zusammen 5.998. 165 Personen mehr als Dienstag gelten als wieder genesen. Damit steigt die Zahl der aktuell infizierten Personen auf 1.792. Der 7-Tages Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner liegt nach eigenen Berechnungen damit bei 207,6. Das berichtet die Kreis-Pressestelle in ihrem täglichen Corona-Update.

- Advertisement -

Es gibt zudem drei weitere Todesfälle, die im Zusammenhang mit Corona stehen. Verstorben sind ein Mann aus Lünen im Alter von 70 Jahren, ein 93-jähriger Mann aus Kamen und eine Frau aus Selm im Alter von 84 Jahren.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Auch Hörgeräte Jaspert verlässt bald die Magdalenenstraße

Werne. Das Fachgeschäft Hörgeräte Jaspert zieht anderthalb Jahre nach dem zehnjährigen Bestehen innerhalb von Werne um. Sehr weit müssen Inhaber Marco Jaspert und sein Team...

Starke Premiere für neue TV-Wasserfreundin – Willfroth Vierter

Werne. Letzten Sonntag machten sich die Werner Triathleten Lisa Langerbein und Carsten Willfroth früh morgens  zum 42. Saerbecker Triathlon auf den Weg. Der Triathlon,...

Theatersaison 2024/25 – Die Mischung macht’s

Werne. Bühne frei für Schauspiel, Komödie, Kabarett und Musik: Mit „Professor Mamlock“, "Good bye Lenin“, „Miss Daisy und ihr Chauffeur“, „Götz Alsmann ...bei Nacht…“...

Schloss Nordkirchen in Zukunft per Smartphone entdecken

Nordkirchen. Bereits seit rund einem halben Jahr lassen sich die über einhundert Schlösser, Burgen, Adelssitze und Gutshäuser im Münsterland mit der „Schlösser- und Burgen“-App...