Freitag, Februar 23, 2024

„Eine Zukunft für Werne“: FDP mit Infostand in der Innenstadt

Anzeige

Werne. Die Kommunalwahl steht vor der Tür und bei der FDP Werne steht alles unter dem Slogan „Zukunft für Werne“. Die Liberalen laden Interessierte am kommenden Samstag, 22. August, zwischen 10 und 13 Uhr ein, ihren Infostand in der Steinstraße bei Peacock zu besuchen. „Hier können Sie sich mit uns über Ihre Vorstellung einer Zukunft für Werne  unterhalten und auch kritisch mit uns diskutieren“, sagt Sprecher Benedikt Lange.

„Die Demokratie lebt von der Auseinandersetzung mit anderen Ansichten“, sagt Claudia Lange voll Überzeugung: „Deshalb freuen wir uns darauf, Ihre Meinung zur Zukunft von Werne zu hören und unsere mit Ihnen teilen zu können“.

- Advertisement -

Das Wahlprogramm der Liberalen zielt ibesondere auf eine belebtere und attraktivere Innenstadt, sowie auf die Stärkung eines sicheren Radverkehrs, die Abschaffung der Parkkosten, eine digitale Verwaltung und schnelleres Internet ab.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Bei Hochwasser – Linksfraktion für lokales Schutzkonzept

Werne. Angesichts wiederkehrender Hochwasserereignisse in den vergangenen Jahren wendet sich die Linksfraktion im Rat der Stadt Werne mit einem Antrag zur Ratssitzung am 20....

Blitzer mit Waage für Schwergewichte auf dem Südring

Werne. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Werne e.V. (UWW) regt in einem Antrag an den Bürgermeister und die zuständigen Fachausschüsse an, am Südring in Höhe des...