Donnerstag, April 18, 2024

Kulturcast: Märchen hören zur Weihnachtszeit

Anzeige

Kreis Unna. Wenn die Bürger nicht zum Kulturangebot dürfen, dann kommt das Kulturangebot eben zu den Bürgern nach Hause: Der Kulturbereich des Kreises Unna wartet nicht nur sehnsüchtig auf die Wiedereröffnung des Museums Haus Opherdicke, sondern versucht, die Übergangszeit gut zu nutzen. Das Kultur-Team vertont besinnliche Märchen des nordischen Schriftstellers Hans Christian Andersen und stellt diese in der Vorweihnachtszeit online zur Verfügung.

Die Kurzgeschichten von Hans Christian Andersen aus Dänemark knüpfen an das nordische Leitmotiv an, dass die aktuelle Ausstellung NACH NORDEN auf Haus Opherdicke bestimmt. Wann und ob die Ausstellung bis zum geplanten Ausstellungsende am 7. Februar 2021 nochmal öffnen kann, bleibt weiterhin abzuwarten. Bis dahin setzt der Kreis vermehrt auf online-Kultur. 

- Advertisement -

Die Vorlesereihe „Märchenzeit“ begann am 10. Dezember mit Hans Christian Andersens „Der Schneemann“. Weitere Kurzgeschichten zur vorweihnachtlichen Einstimmung folgen dann jeden Dienstag und Donnerstag bis einschließlich Heiligabend:

„Die alte Straßenlaterne“ (17. Dezember), „Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern“ (22. Dezember), „Der Tannenbaum“ (24. Dezember)

Mit dem digitalen Angebot der besinnlichen Art können alle Bürgerinnen und Bürger – und insbesondere die Kleinsten unter ihnen – eine Extraportion Weihnachtsstimmung daheim erklingen lassen. Zu hören gibt es die „Märchenzeit“ auf www.kreis-unna.de/kulturcast. PK | PKU

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...

Steintorschule soll Wohnungsbau weichen – Lösung in Sicht

Werne. Die ehemalige Steintorschule, nach dem Ende ihrer „Schulzeit“ auch lange als Jugendzentrum Rapunzel genutzt, soll einer neuen städtebaulichen Entwicklung Platz machen. Perspektivisch war...

Änderung für den Baumschutz: Baustart für Spielplatz steht bevor

Werne. Der neue Spielplatz im Schatten des Gradierwerks soll nach der Fertigstellung zu einem Vorzeige-Objekt werden. Bis dahin wird es aber noch einige Zeit...

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...