Samstag, April 20, 2024

Kooperations-Standort: Fragen und Antworten veröffentlicht

Anzeige

Werne. Am 12. Dezember werden die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Werne über die Fortsetzung der Planungen des Regionalen Kooperationsstandortes an der nördlichen Nordlippestraße entscheiden.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Werne hat nun eine Liste mit Antworten auf häufig gestellte Fragen herausgegeben, um über den geplanten Gewerbepark zu informieren, heißt es in einer Medienmitteilung von Wirtschaftsförderer Matthias Stiller.

- Advertisement -

Die FAQ-Liste ist in die Rubriken „Planung und Regionalverband Ruhr“, „Flächenverbrauch“, „Beteiligung“, „Ökologie“, „Ökonomie“ und „Entwicklung und Vermarktung“ unterteilt.

„Viele Fragen zum geplanten Gewerbepark haben uns in den letzten Wochen erreicht“, so Matthias Stiller, Leiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Werne. „Wir wollen vor dem Bürgerentscheid möglichst breit informieren. Daher haben wir uns entschieden, diese Liste zu veröffentlichen“, so Stiller weiter.

Die Liste erhebe dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ständig kämen neue Fragen hinzu. Auch werde die Wirtschaftsförderung weitere Informationsarbeit leisten, um den Bürgerinnen und Bürgern ein möglichst umfangreiches Bild über den neu entstehenden Gewerbepark zu verschaffen.

„Wir planen einen nachhaltigen Gewerbestandort“, so Stiller. Was sich genau dahinter verbirgt, werde die Wirtschaftsförderung in den kommenden Wochen bis zum Entscheid genau erläutern. Erste Hinweise dazu gebe es bereits in der FAQ-Liste, heißt es weiter.

Die Liste ist zu finden unter: https://www.werne.de/de/wirtschaft

Weitere Fragen zum geplanten Gewerbepark können per Email an p.cramer@werne.de gerichtet werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

22. Werner Stadtlauf nur mit einer Neuheit – Degenhardt folgt auf Böhle

Werne. "Mit einem Pott Kaffee in der Eisdiele", so Dirk Böhles Antwort auf die Frage, wo er am 8. Juni 2024 ist, wenn der...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....

TV Werne III krönt starke Rückrunde mit dem Kreisliga-Meistertitel

Werne. Die Volleyballerinnen des TV Werne III feiern die Meisterschaft in der Kreisliga Unna. Das talentierte Team von Kathryn Weidemann spielte eine herausragende zweite...