Freitag, April 12, 2024

Friedenskerze für die Ukraine

Anzeige

Werne. Ab sofort kann man in der Tourist Info am Markt und an der Zentrale des Stadthauses die Friedenskerze der Werner Partnerstädte zugunsten der Ukraine-Hilfe erwerben.

Eine Kerze kostet zwei Euro, der gesamte Erlös geht an die Ukraine-Hilfe der polnischen Partnerstadt Walcz, informiert Stephanie Viefhues, zuständig für internationale Beziehungen in der Verwaltung.

- Advertisement -

Die gemeinsame polnische Partnerstadt Walcz der Städte Kyritz, Werne und Bailleul hat in der Ukraine die beiden Partnerstädte Chocim und Korzec. Die Stadtverwaltung von Walcz und der Internationale Club der polnischen Partnerstadt organisieren seit Kriegsausbruch die Hilfen im polnischen Grenzgebiet zur Ukraine.

Von dem Erlös werden Sachgüter finanziert, die den Menschen in den ukrainischen Partnerstädten zu Gute kommen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...