Donnerstag, April 18, 2024

Auch Werne trauert: Ehemaliger Bürgermeister von Bailleul ist tot

Anzeige

Werne/Bailleul. Der ehemalige Bürgermeister von Bailleul, Michel Gilleon, ist am 19. März 2023 gestorben. Das teilte das Rathaus der französischen Gemeinde allen Partnerstädten gestern (21.03.2023) mit.

Wernes Bürgermeister Lothar Christ würdigt Gilleon als einen Vertreter des europäischen Gedankens: „Michel Gilleon hat die Städtepartnerschaften stets mit Engagement unterstützt. Er war ein Mensch mit einem großen sozialen Herz. Wenn immer es ihm möglich war, ist er persönlich nach Werne gereist, um die freundschaftlichen Verbindungen zu pflegen und zu vertiefen.“

- Advertisement -

Antony Gautier, amtierender Bürgermeister von Bailleul schrieb: „Heute verlieren wir einen Mann, dessen Engagement und Verbundenheit mit der Stadt Bailleul tief waren. Michel Gilloen war ein echter Herzensmensch, dessen Wohlwollen von allen anerkannt wurde. Ich bewahre das Image eines demütigen Mannes, der sich um das Wohlergehen seiner Mitbürger sorgt.“

Michel Gilleon starb im Alter von 77 Jahren in Südfrankreich, wo er zuletzt lebte. Er war von 2006 bis 2014 Bürgermeister von Bailleul und von 2008 bis 2015 Mitglied des Generalrats. Nachdem er bei den Kommunalwahlen 2014 Marc Deneuche (Bürgermeister von Bailleul 2014 bis 2021) unterlegen war, zog er sich aus dem politischen Leben zurück.

Der passionierte Rugbyspieler, Radsportler und Hobbyfotograf war außerdem Schatzmeister des Fanclubs Cedric Vasseur, ging gerne wandern und genoss den Karneval in Bailleul immer in vollen Zügen.

Weggefährten beschreiben Michel Gilleon als bescheiden, ehrlich und aufmerksam anderen Menschen gegenüber.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Steintorschule soll Wohnungsbau weichen – Lösung in Sicht

Werne. Die ehemalige Steintorschule, nach dem Ende ihrer „Schulzeit“ auch lange als Jugendzentrum Rapunzel genutzt, soll einer neuen städtebaulichen Entwicklung Platz machen. Perspektivisch war...

Änderung für den Baumschutz: Baustart für Spielplatz steht bevor

Werne. Der neue Spielplatz im Schatten des Gradierwerks soll nach der Fertigstellung zu einem Vorzeige-Objekt werden. Bis dahin wird es aber noch einige Zeit...

Löschzug Langern ist Gastgeber für Treffen der Ehrenabteilungen

Werne. Bürgermeister Lothar Christ hatte die Kameraden der Ehrenabteilungen aller Löschzüge und Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werne am vergangenen Wochenende zum jährlichen Tag der...

GSC-Fußballteam siegt weiter: Finale steigt nun am 7. Mai

Werne. Weiter, weiter – immer weiter: Die Fußball-Kreismeister-Elf des Gymnasiums St. Christophorus hat auch die Sieger aus Dortmund und Hagen bezwungen. Nach dem Sieg bei...