Freitag, April 12, 2024

Senioren-Union besucht Stiftskirche in Cappenberg

Anzeige

Werne. Einen tollen Nachmittag und Abend verbrachten die Mitglieder und Freunde der Senioren-Union der CDU Werne. Mit dem Bus ging es zum Schloss Cappenberg, wo ihnen von Dr. Anna Blumberg vom dortigen Förderverein die renovierte Stiftskirche in einer ausführlichen Führung gezeigt und erläutert wurde.

Nachdem ihnen zuvor schon Raimund Happ aus dem Vorstand der Senioren-Union die Geschichte des Schlosses in einem Kurzvortrag nähergebracht hatte, ging Dr. Blumberg in einer rund zweistündigen Führung auf die Entstehung dieser Kirche und ihre Bedeutung bis zum heutigen Tag für Cappenberg und Umgehung ein.

- Advertisement -

Dabei beantwortete sie auch die zahlreichen Fragen der höchst interessierten Seniorinnen und Senioren, die diesen beeindruckenden Nachmittag noch mit einem gemeinsamen Essen beendeten.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...

Zielgerade Abitur – Was folgt? GSC lädt Unternehmen ein

Werne. Abitur fast geschafft, aber nicht sicher, was danach folgen soll – so geht es vielen Schülerinnen und Schülern kurz vor ihrem Schulabschluss. Gerade...

Familiennetz lädt zur 5. Elternmesse

Werne. Die 5. Werner Elternmesse für (werdende) Mütter und Väter steht vor der Tür. Am Samstag, 20. April 2024, von 15 bis 17 Uhr...