Dienstag, Mai 28, 2024

2:9 in Ascheberg: Mittelfeld-Platz für TTC Werne nach der Hinrunde

Anzeige

Werne. Die 1. Herren des TTC Werne wurden in der Bezirksklasse vom TuS Ascheberg empfangen und verloren deutlich.

In der Aufstellung mit Tim Bußkamp, Sascha Fetting, Martin Brocke, Wolfgang Heise, Axel Brocke und Martin Peters musste das Spiel mit 10:29-Sätzen und 2:9-Punkten abgegeben werden. Wieder einmal ersatzgeschwächt hatten sie dem Gegner wenig entgegen zu setzten.

- Advertisement -

Lediglich Sascha Fetting, Wolfang Heise und Axel Brocke konnten dem Gegner die Stirn bieten. Axel Brocke war spielte zwar gut auf, entschied allerdings nur zwei Sätze für sich. Der bis dato ungeschlagene Tim Bußkamp verspätete sich berufsbedingt und konnte an diesem Abend nicht an seine Form anschließen. So punktete das Sextett vom TTC Werne 98 nur in einem Doppel durch Bußkamp/Fetting und im Einzel von Martin Brocke.

Nach diesem letzten Spiel stehen alle Herrenmannschaften im Mittelfeld der Tabelle. Die Bezirksklasse-Mannschaft belegt mit 59:65-Spielen und 8:12-Punkten den siebten Platz. In Anbetracht der häufigen Schützenhilfe aus der zweiten Mannschaft sei dies ein sehr gutes Ergebnis, heißt es im TTC-Lager.

Die 1. Kreisklasse-Mannschaft belegt mit 39:51-Spielen und 15:21-Punkten ebenfalls den siebten Rang. Die Mannschaft aus der 3. Kreisklasse steht einen Rang höher. Mit 35:45- Spielen und 15:17-Punkten belegen sie den sechsten Platz in der Tabelle.

Ungeschlagen sind hierzu die Jugendlichen von der Jungen 18-Gruppe. Mit 33:7-Spielen und 15:1-Punkten belegen sie deutlich den ersten Platz und sind damit Herbstmeister.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TC Blau-Weiß Werne trauert um Iris Schindelbauer

Werne. Im Anschluss an ein erfolgreich durchgeführtes Pfingstturnier ereilte den Tennis Club Blau-Weiß Werne eine traurige Nachricht. Iris Schindelbauer, die das Turnier lange Zeit...

Der Meister bleibt ungeschlagen

Werne. Auch im letzten Meisterschaftsspiel bei der SG Telgte gab sich der Werner SC keine Blöße. Mit 6:3 (3:1) holte sich die Mannschaft von...

SV Stockum verabschiedet sich mit Sieg – Eintracht II steigt wieder ab

Stockum/Werne. In der Kreisliga B1 (UN/HAM) sind die letzten Entscheidungen gefallen. Die zweite Mannschaft von Eintracht Werne schaffte nicht den Klassenerhalt, der SV Stockum...

0:5 in Hamm: Luft bei Eintracht raus – Altherren siegen gegen Korbjäger

Werne. Mit einer deutlichen Auswärtsniederlage beim Hammer Sport-Club 2000 hat sich Eintracht Werne aus der Saison 2023/24 verabschiedet. Schon vorher war den Evenkämpern Rang...