Dienstag, April 23, 2024

Erfolgreiche Premiere des RSG #Dance@HomeCup 2020

Anzeige

Werne. Am Sonntag, 10. Januar, fand das erste Mal in der Vereinsgeschichte der Rhythmischen Sportgymnasitik eine Online-Siegerehrung per Zoom statt. Der TV Werne 03 übernahm als Ausrichter des digitalen Freundschaftswettkampfes die Organisation und Moderation der Siegerehrung. Zuvor wurden alle Bewertungen der zehn teilnehmenden Kampfrichterinnen des SW-Havixbeck, der TG Münster und des TV Werne zusammengeführt und die Ränge ermittelt.

Zugeschaltet waren am Sonntag um 11 Uhr alle 45 teilnehmenden Gymnastinnen, Eltern, Trainer, Kampfrichter und auch die Gaufachwartin des Turngau Münsterlandes, Martina Brink.

- Advertisement -

Der TV Werne 03, als Verbandsstützpunkt des WTB, konnte durch sehr gute Platzierungen überzeugen. Zudem wurden einige Gymnastinnen mit besonders kreativen Kürübungen „zu Hause“ als Miss Dance@Home ausgezeichnet.

„Endlich konnte einmal wieder, wenn auch digital, Wettkampfluft geschnuppert werden. Alle beteiligten Gymnastinnen, Trainer, Kampfrichter und Eltern hoffen nun auf einen zusätzlichen Motivationskick, um weiter mit dem Online-Training fortzufahren und hoffentlich bald wieder echte Wettkampfluft zu schnuppern. Die nächste RSG-Challenge mit den befreundeten Vereinen ist schon in Planung“, berichtete Irena Hohefeld, Trainerin beim TV Werne.

Kinderwettkampfklasse 6-8 Jahre:

1. Zoé Mamia

4. Amelie Larysch

5. Maia Bühler + Miss Dance@Home

Kinderleistungsklasse 8 Jahre:

4. Madita Gossling + Miss Dance@Home

Kinderleistungsklasse 9 Jahre:

1. Anna Hohefeld

4. Theresa Hols

Schülerleistungsklasse und

Juniorenwettkampfklasse 10-13 Jahre:

1. Romy Becker

2. Lea Hohefeld

6. Amelie Polz

7. Arina Vogel + Miss Dance@Home

Schülerwettkampfklasse 10-12 Jahre:

2. Maja Wendt

4. Lina Rosinski

Schülerwettkampfklasse Gruppe 10-12 Jahre:

4. Berit Sult

Juniorenwettkampfklasse 13-15 Jahre:

1. Jasmin Joost

2. Marie Brümmer

Juniorenwettkampfklasse Gruppe 13-15 Jahre:

3. Janna Bergert

5. Joana Seifert + Miss Dance@Home

7. Mia Sommer

Freie Wettkampfklasse ab 16 Jahre:

3. Greta Kosanetzki

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

SV Stockum verpasst Sieg im Top-Duell – Neuzugang Lukaszyk trifft

Stockum. Der SV Stockum hat im Duell Dritter gegen Vierter einen wichtigen Zähler erkämpft, verpasste es aber, nach Punkten mit TIU Rünthe auf dem...