Montag, Juni 24, 2024

Hockey: Finn Stube bringt TVW-Herren auf die Siegerstraße

Anzeige

Werne. Zum Abschluss der Feldsaison 2021/22 empfingen die Hockeyherren des TV Werne den RHTC Rheine II – und feierten auf der städtischen Anlage im Lindert einen klaren Heimerfolg.

Der Favorit aus Werne startete holprig in die Partie. Viele Ungenauigkeiten oder abgefangene Bälle auf beiden Seiten ließen nicht viele Torchancen zu. Konsequenz daraus war ein aus Werner Sicht ernüchternder Halbzeitstand von 0:0.

- Advertisement -

Als Konsequenz stellten die Herren aus Werne offensiv um und übten nun mehr hohen Druck auf die gegnerische Verteidigung aus. Daraus resultierten viele abgefangene Bälle tief in der gegnerischen Hälfte, die Finn Stube für sich nutzen konnte. Er markierte mit seinem Doppelpack in der 35. und 39. Minute die ersten Treffer des Spiels.

Im Anschluss konnte Nilus Herrberg nach einer nicht regelkonform abgewehrten Ecke einen Siebenmeter verwandeln und stellte das Ergebnis auf 3:0 zum Ende des dritten Viertels. Die Werner Hockeyspieler ließen auch im Anschluss wenig zu und hielten den Druck aufrecht. Dadurch erhöhte Patrick Schmalstieg in der 52. Minute auf das Endergebnis von 4:0.

Somit schlossen die Hockeyherren die Saison auf dem dritten Platz in der Tabelle ab; mit nur zwei Punkten Rückstand auf Vizemeister Bielefeld. Meister wurde mit deutlichem Vorsprung der RHTC Rheine I.

TVW: Patrick Schnieder (TW), Eik Biermann, Max Remmel, Nilus Herrberg 1, Simon Osterkemper, Henrik Rosendahl, Julian Schrade, Henning Schriever, Florian Steinkuhl, Jan Goßheger, Bastian Zaremba, Sören Biermann, Finn Stube 2, Patrick Schmalstieg 1

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hubracht kehrt zurück: TTC Werne mit neuem Vorstand

Werne. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in der Pizzeria Mama Leone hat sich der TTC Werne in der Vorstandsarbeit für die nächsten beiden Jahre neu...

St. Georg Werne holt viele Schleifen und Platzierungen in Fröndenberg

Werne. Am vergangenen Wochenende (13. bis 16. Juni 2024) fand beim Reitverein Fritz Sümmermann Fröndenberg e.V. unter anderem die Mannschaftskreismeisterschaften des KRV Unna-Hamm statt. Der...

TV Werne: Leichtathleten überzeugen bei den Westfälischen in Gladbeck

Werne. Ein Titel, fünf Mal Silber und drei Mal Bronze - das war die „Treppchen“-Bilanz des TV Werne beim zweiten und dritten Tag...

Schwimmen, Radfahren und Tango: Wochenende in Werne wird sportlich

Werne. Schwimmen, Radfahren und drei Tage Tango: Das Wochenende in Werne steht ganz im Zeichen des Sports. Am 22. und 23. Juni (Samstag/Sonntag) geht es...