Donnerstag, April 25, 2024

Nach zwei Jahren Pause: Rorup freut sich auf den 34. Abendlauf

Anzeige

Dülmen. Am Freitag, 8. Juli 2022, findet die mittlerweile 34. Auflage des Roruper Abendlaufs statt; Rorup steht also wieder einmal ganz im Zeichen des Laufens.

Unter Hochdruck ist das Organisationsteam des SV Brukteria Rorup mit den Vorbereitungen für den Lauf beschäftigt. Neben den Lokal-Matadoren aus Münster und Umgebung hat sich der Abendlauf mittlerweile auch bei Laufbegeisterten u.a. aus dem Ruhrgebiet und dem Rheinland etabliert. Viele Läuferinnen und Läufer nutzen den Abendlauf zur Vorbereitung auf die jeweiligen Herbst-Marathons, u.a. wird nämlich auch die Halbmarathon-Distanz angeboten.

- Advertisement -

Fünf unterschiedliche Distanzen stehen zur Auswahl: Um 17.30 Uhr startet der „Pamperslauf“ mit einer Stadionrunde von 400 m, wobei Kinder bis zum Jahrgang 2017 startberechtigt sind. Ab 17.50 Uhr können sich die Schüler über 1,5 km messen. Der Startschuss für den Jogginglauf über 3 km fällt um 18.10 Uhr, der für den 10-km-Volkslauf um 19.10 Uhr. Über die 10 km-Strecke werden vermutlich wieder ca. 400 Starter auf die Strecke geschickt, somit die teilnehmerstärkste Distanz. Um 19.00 Uhr steht dann auch der Start für die Halbmarathonis an, hier rechnen die Veranstalter wieder mit über 200 Startern.

Auch in diesem Jahr stehen den Läufern wieder zusätzliche Toiletten und Duschmöglichkeiten zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt. Somit ist bei hoffentlich schönem Wetter alles bereitet, um den Läufer/innen sowie den Zuschauer/innen eine gute Zeit zu bereiten.

Auskunft und Anmeldung im Internet unter www.rorup.net/lauftreff oder per e-Mail unter lauftreff@rorup.net. Telefonische Auskunft wird erteilt unter 02548/1487. Wie immer sind Nachmeldungen am Sportplatz in Rorup bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Autofahrer nimmt Mädchen auf Rad die Vorfahrt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Am Donnerstag (25.04.2024) kam es auf der Bahnhofstraße nahe der Marga-Spiegel-Sekundarschule in Werne zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde,...

Mobilstationen bieten ab sofort kostenlose Ladepunkte für E-Bikes

Nordkirchen. Leerer E-Bike-Akku? Kein Problem! An den Mobilstationen in Nordkirchen (Schloßstraße), Südkirchen (Hauptstraße) und Capelle (Bahnhofstraße) können E-Bikes ab sofort kostenlos aufgeladen werden. Die...

Sportabzeichen-Start fällt ins Wasser – Familienurkunden überreicht

Werne. Ein Hagelschauer vermieste am Mittwoch (24.04.2024) allen Sportbegeisterten den Auftakt in die neue Sportabzeichen-Saison im Sportzentrum Dahl. Fröhliche Gesichter gab es dennoch, schließlich...

Fotoschau der ZwAR-Gruppe belebt Partnerschaft mit Poggibonsi

Werne. Wie, „Poggibonsi“? Wie, „Werne“? Licht in diese Fragezeichen wollen die Hobbyfotografen aus den beiden Partnerstädten mit ihrer gemeinsamen Fotoausstellung bringen, die am Dienstag...