Sonntag, April 21, 2024

TV Werne 03 trauert um Willi Heckenkamp

Anzeige

Werne. Der TV Werne 03 e.V. trauert um Willi Heckenkamp, der am 20. Mai 2022 im Alter von 94 Jahren gestorben ist. Heckenkamp, seit 2014 Ehrenmitglied des TV Werne, war mehr als 77 Jahre Mitglied des Vereins. 

Als überaus engagiertes Mitglied und Funktionär übernahm Heckenkamp Anfang der 50er Jahre die Leitung der Schwimmabteilung, war Pressewart im Hauptverein und über viele Jahre hinweg Übungsleiter in der Turnabteilung.

- Advertisement -

Seine Herrensportgruppe, die als Prellballsport gestartet war, gab er mit 70 Jahren ab. Mit seinem Wissen und als Zeitzeuge unterstützte er den Vorstand bei der Erstellung der Chronik, die im Jahr 2017 veröffentlicht wurde.

Bis zum Jahr 2019 nahm er noch an den Delegiertenversammlungen teil und informierte sich über das Vereinsgeschehen. Sein Engagement für den Sport und seine Freude an diesem haben ihn geprägt und sein Leben lang begleitet. 

„In der heutigen Gesellschaft ist eine so langjährige Verbundenheit zum Verein nur noch äußerst selten vorzufinden“, sagt Mathias Reimann, 1. Vorsitzender des TV Werne. „Mit seiner Familie nehmen wir in Trauer Abschied von dem Verstorbenen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.“ 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportabzeichen-Auftakt steht bevor – Verleihung der Familienurkunden

Werne. Der Stadtsportverband Werne 1953 e.V. lädt zur Eröffnung der Sportabzeichensaison 2024 am Mittwoch (24.04.2024) um 17.30 Uhr auf die Sportanlage im Dahl, Grote...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Reitertage trotzen dem Wetter – Sonntag das große S****-Springen

Werne. Die Lenklarer Reitertage laufen seit einer Woche. Trotz der teilweisen Sperrung der B54 ist die Anlage am Martinsweg 4 für Reiterinnen und Reiter...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...