Donnerstag, April 18, 2024

U8-Hockeyturnier in Werne: TV gewinnt erstes Derby gegen United

Anzeige

Werne. Ein schönes Mini-Hockey-Turnier für Kinder unter acht Jahren richtete der TV Werne 03 am vergangenen Sonntag aus. Dabei kam es zum ersten Derby auf Ebene des Westdeutschen Hockey-Verbandes (WHV) zwischen den Gastgebern und dem Integrationsclub Hockey United.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet der im November zunächst ausgesetzte Jugend-Spielbetrieb seit Mitte Januar nur noch auf freiwilliger Basis statt. Viele Vereine haben ihre Teams zurückgezogen, doch unter strengen Hygieneregeln fanden sich fünf Mannschaften in der Linderthalle ein – zwei aus Oelde, eine aus Bielefeld sowie die beiden besagten aus Werne.

- Advertisement -

Groß war der Jubel bei Hockey United. Die U8-Auswahl, die sich erst vor einem halben Jahr zusammengefunden hat, feierte gegen Oelde II mit einem 5:2 den allerersten Sieg. Im Derby lieferte das Team von Trainerin Julia Fleige dem Favoriten einen großen Kampf, verlor nur sehr unglücklich mit 2:4. Gegen Oelde I und Bielefeld gab es zwei weitere Niederlagen, aber über Tore durfte sich der Nachwuchs auch in diesen Partien freuen.

Die von Linda Biermann betreuten Mädchen und Jungen des TV Werne bejubelten noch einen weiteren Erfolg über Oelde II und belegten Platz drei beim Heimturnier.

Groß war die Freude beim U8-Nachwuchs von Hockey United nach dem allerersten Sieg.

United-Coach Julia Fleige, die von Aylin Rutayijana unterstützt wurde, richtete später eine Art Liebeserklärung an ihr Team: „Ihr habt mir mal wieder gezeigt, was ihr drauf habt. Wir sind mega stolz auf euch. Ihr habt viel mehr Tore geschossen, die Abwehr hat gut gestanden und ihr habt viel mehr gepasst. Es macht mir eine Menge Spaß, euch zu coachen. Ihr seid meine Nummer eins.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Werne. "Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt", sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der...

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...

„Bücher waren ihr Leben“: Werne trauert um Reinhild Niehues

Werne. Die Nachricht vom plötzlichen Tod der beliebten Buchhändlerin Reinhild Niehues löst große Trauer und Betroffenheit aus. Nicht nur beim Team und den Kundinnen...

„Singen in Gemeinschaft“: Neuauflage ist im Juni geplant

Werne. Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr lädt die Kirchengemeinde St. Christophorus auch in 2024 wieder zum „Singen in Gemeinschaft“ ein. Am Freitagabend, 28....